Schwerin: Bauarbeiten in der Demmlerstraße

Nach diversen anderen Straßen steht nun auch in der Schweriner Demmlerstraße eine Fahrbahninstandsetzung auf dem Plan. Ab 16. September wird hier gebaut.

In Schwerin wird eine Straße instand gesetzt

Und weiter geht’s im Reigen diverser Fahrbahninstandsetzungen im Stadtgebiet der Landeshauptstadt Schwerin. In den vergangenen Wochen kündigten die zuständigen Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen Schwerin (SDS) bereits verschiedenste Maßnahmen dieser Art an und setzten diese dann auch entsprechend um.

Arbeiten in zwei Bauabschnitten

Ab dem 16. September 2019 steht nun die Demmlerstraße auf dem Plan entsprechender Arbeiten. Bis zum 4. Oktober wird dort die Fahrbahn in zwei Bauabschnitten instand gesetzt.  Dabei ist der erste Bereich zwischen den Hausnummern 3 bis 6 vorgesehen. Im Anschluss folgt der Abschnitt an den Hausnummern 7 bis 19. Um die Arbeiten im erforderlichen Umfang durchführen zu können, werden die Abschnitte jeweils voll gesperrt. Zudem werden auch Halteverbotszonen eingerichtet. Das Erreichen und Befahrend er einzelnen Grundstücke wird daher nur sehr eingeschränkt möglich sein.

Es werden entsprechende Umleitungen ausgeschildert und die Anwohner vorab per Mitteilung noch einmal informiert. Selbstverständlich werden Rettungsdienste freie Fahrt haben.

In zwei Abschnitten wird die Fahrbahn instand gesetzt. | Quelle: SDS

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.