Schwerin: Superkräfte? Jeder kann ein Held sein!

Unter dem Motto „Superkräfte? Jeder kann ein Held sein!“ veranstalten der Verein zur Förderung zeitgemäßer Jugend- und Sozialarbeit (VFJS) e.V. sowie der Internationale Bund Westmecklenburg auch in diesem Jahr wieder einen spannenden Kreativwettbewerb für Kinder und Jugendliche.

In Schwerin läuft ein Kreativwettbewerb rund um Superhelden.

Wer kennt sie nicht, die Superhelden aus Film und Fernsehen mit  ihren übermenschlichen Fähigkeiten und so mancher High-Tech-Ausrüstung. Helden, die ihr Leben bedingungslos für andere riskieren. Aber braucht es wirklich immer Superhelden, wie Superman oder Batman?

 

Erneut Kreativwettbewerb von VFJS und Internationalem Bund

Der Verein zur Förderung zeitgemäßer Jugend- und Sozialarbeit (VFJS) e.V. engagiert sich bereits seit Jahren in Schwerin für die Belange und Interessen von Kindern und Jugendlichen. An zwei Standorten,  dem Kinder- und Jugendtreff „Westclub One“ und dem Jugend-Kreativ-Zentrum „JAMpoint“  sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets für ihre Schützlinge da. Dabei denken Sie auch über kreative Projekte nach und setzen diese in die Tat um. So organisiert der VFJS gemeinsam mit dem Internationalen Bund Westmecklenburg auch in diesem Jahr wieder den beliebten Kreativwettbewerb. 

 

Motto: „Superkräfte? Jeder kann ein Held sein!“

Aufgefordert sind dabei alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 26 Jahren, unter dem Motto „Superkräfte? Jeder kann ein Held sein!“, ihre persönlichen Helden zu gestalten. „Uns interessiert, welche besonderen Leistungen die Heldinnen und Helden der Mädchen und Jungen vollbringen. Oder auch, für wen sich ihre Helden ganz besonders einsetzen“, erläutert Ivonne Vonsien, Projektkoordinatorin vom VFJS e.V.

 

Arbeiten bis 4. Juni einreichen

Zugelassen sind dabei alle Techniken des kreativen Gestaltens. So können Zeichnungen, Collagen, Bastelarbeiten, Geschichten, Gedichte, kurze Videospots oder auch etwas ganz anderes eingesandt werden. Die fertigen Arbeiten, bei denen die jungen Künstler unbedingt auch den Namen, die Adresse und das Alter angeben sollten, können übrigens noch bis zum 4. Juni 2021 in den Kinder- und Jugendtreff „Westclub One“, Friesenstraße 29a, 19059 Schwerin, geschickt werden. Danach wird eine Jury die eingesandten Arbeiten bewerten und die gelungensten prämieren.

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.