Schweriner Hauptbahnhof: Schmutz per WhatsApp melden

Die Deutsche Bahn hat einen neuen Service gestartet. Auch in Schwerin ist der WhatsApp-Service ab sofort zu nutzen.

Reisende am Hauptbahnhof in Schwerin können zukünftig per WhatsApp auf Verschmutzungen aufmerksam machen. Ein entsprechender Service der Deutschen Bahn (DB) ist bundesweit gestartet. In MV ist es im Moment neben in Schwerin, auch in Rostock möglich.

Bis Ende März soll der Service bundesweit auf 240 Bahnhöfen möglich sein. Täglich von 6 bis 22 Uhr ist die Servicezentrale über die zentrale Whatsapp-Nummer 0157 923 623 36 erreichbar. Fahrgäste könnten ihre Hinweise mit Angabe des genauen Standorts und zur Art der Verschmutzung übermitteln und auf Wunsch auch nach der Reinigung informiert werden. Außerdem sollen sie die Sauberkeit auf den Bahnhöfen bewerten können.

Stefan Rochow

Journalist, Unternehmer und Gründer der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Sie erreichen mich per E-Mail unter redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.