Tag der offenen Tür des Konservatoriums Schwerin

Klingendes Wochenende im rahmen der bundesweiten Tages der offenen Tür

Foto: JSOkids | Christina Luedicke

 

Traditionell öffnet das Konservatorium am Sonnabend, dem 16. Juni 2018 diesmal von 11 bis 17 Uhr beim Tag der offenen Tür seine Pforten in der Puschkinstraße 6 für Neugierige ebenso wie für Stammgäste. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf ein spannendes Programm mit über 100 Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums und Gästen freuen, die die Bühne im Innenhof bespielen werden. Unter dem Motto „KONtogether“ musizieren verschiedenste Ensembles und einige Instrumentalsolistinnen und -solisten Musik, die zum Sommer und dem dazu gehörigen launigen Lebensgefühl passt. Mit von der Partie sind u. a. die Ramper Werkstattrabauken, deren Name mit Liedern aus Rock und Pop Programm ist. Außerdem treten die Gruppe Kunterbunt mit Schlagern und die KONcondois mit einer musikalischen Reise von Osteuropa bis Israel auf.

 

Es gibt Saitenvirtuosen und Saitenakrobatik zu bestaunen, die Akkordeonisten sind „knopftastsich“ unterwegs. Gruppen der Albert Schweitzer Schule, die JSOkids, die Band Kaktus, Kinderchor und KONcertino, der „Elvis des Konservatoriums“, Blockflötistinnen, Klavierschülerinnen und –schüler und Schlagzeuger spielen auf. Gleich zu Beginn um 11:00 Uhr findet die Aufführung des Kindermusicals „Johannes der Täufer“ mit dem Kinderchor KONfettis und dem Projekt – Kinderchor der Schelfkirche statt. Von 12:00 – 14:00 Uhr werden auch wieder alte oder reparaturbedürftige Instrumente für Bastler oder zu Dekozwecken versteigert. Und natürlich können nach
Herzenslust Instrumente ausprobiert werden – diesmal in der Zeit von 14:00-16:00 Uhr. In dieser Zeit findet erstmals ein gemeinsames Singen für Menschen mit Demenz und deren Angehörige und ein DJ-Schnupperkurs mit dem Schwerpunkt Techno statt. Zu Fragen rund um den Unterricht geben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Konservatoriums gern Auskunft. die Elternvertretung sorgt wie immer für das leibliche Wohl der Gäste. Der Tag der offenen Tür ist Teil des Tages der Musik, der seit Jahren bundesweit unzählige musikalische Aktivitäten verbindet. Der Eintritt ist frei.

Betreff: Instrumentenversteigerung am 16.06. 2018
Bekanntmachung

Im Zuge des Tages der offenen Tür am 16.06.2018 veranstaltet das Konservatorium Schwerin im Brigitte Feldtmann Saal in der Puschkinstraße 6 eine Instrumentenversteigerung von 12:00-14:00 Uhr. Die zu versteigernden Instrumente sind ehemalige Leihinstrumente, die auf Grund ihres hohen Alters und/oder Zustandes für eine weitere Verwendung im Konservatorium nicht mehr geeignet sind. Damit bietet das Konservatorium reparaturbedürftige, teilweise nicht mehr spielbare Instrumente für Bastler oder zu Dekorationszwecken an. Eine Haftung für Mängel oder Gewährleistung wird ausgeschlossen. Die Instrumente können am Freitag, 15.06. 2018 von 13.00-16.00 Uhr und am Sonnabend, 16.06. 2018 von 09.00-11.00 Uhr in der Bibliothek des Konservatoriums Schwerin, Puschkinstraße 6 vorab besichtigt werden.

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Diskutieren Sie gerne mit