Giraffenbulle Jasho ist erstickt

Giraffenbulle Jasho ist erstickt

Schwerin, 21.07.2016 (pm). Am Montagabend wurde der Giraffenbulle Jasho leblos auf dem Boden des Vorgeheges aufgefunden. Eindeutig konnte festgestellt werden, dass er gestürzt ist und der Tod sofort eingetreten ist. Aufgrund anatomischer Auffälligkeiten wurde angenommen, dass er sich als Folge des Sturzes einen Halswirbel brach und daran verstarb. Als Auslöser wurde ein spontanes Aufschrecken vermutet. […]