SDS übergibt am Sonnabend neue Spiellandschaft in Warnitz

Am kommenden Sonnabend, den 10. November, wird die neu entstandene Spiellandschaft in Warnitz von Oberbürgermeister Rico Badenschier an die Kinder des Stadtteils übergeben.

SDS übergibt am Sonnabend  neue Spiellandschaft in Warnitz

  Alle Kinder und Eltern sind zur feierlichen Übergabe um 15.30 Uhr herzlich eingeladen. Der Spielplatz neue befindet sich direkt neben dem Tierheim, Zum Kirschenhof 72. In die Planungen der Spiellandschaft  waren die Kinder des Stadtteils und der Kita „Plappermäulchen“ bereits 2017 intensiv einbezogen. Der schon seit langem gehegte Wunsch nach einem Bolzplatz ist nun […]

Strassenreinigung in Schwerin: UB möchten Satzungsänderung

Die Kosten für die Straßenreinigung und den Winterdienst sollte mit der neuen Satzung auf möglichst viele Schultern verteilt werden. Nun gibt es viele Widersprüche gegen die ergangenen Gebührenbescheide. Ginge es nach den Unabhängigen Bürgern, dann müsste die Strassenreinigungssatzung schnellstmöglich geändert werden. Auf der nächsten Stadtvertretersitzung möchte die UB-Fraktion die Aufhebung der Satzung erreichen.

Strassenreinigung in Schwerin: UB möchten Satzungsänderung

Die Änderung der Straßenreinigungssatzung in Schwerin sorgt weiter für Ärger. Viele Bürger sind über die Gebührenbescheide, die durch die Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen Schwerin (SDS) verschickt wurden, sauer. Grundstückeigentümer reden von „Abzocke“ durch die Stadt. Die Unabhängigen Bürger (UB) wollen nun eine grundsätzliche Änderung der Satzung auf der kommenden Sitzung der Stadtvertretung erreichen. Die Neuregelung, so der […]

Radwegbrücke zwischen Dwang und Krösnitz wird ab August gebaut

Was als Idee schon vor der Bundesgartenschau 2009 auf der Wunschliste Schwerins stand, kann jetzt dank einer 90-prozentigen Gesamtförderung durch das Infrastruktur-und das Wirtschaftsministerium MV  in die Tat umgesetzt werden. Die Förderung hat das  Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung der Stadt Schwerin in der vergangenen Woche in einem Schreiben nochmals  bestätigt.

Radwegbrücke zwischen  Dwang und Krösnitz wird ab August gebaut

Der Brückenschlag zwischen den Halbinseln Dwang und Krösnitz durch eine Radwegbrücke über dem Ostorfer See soll ab August beginnen. Der beim Bau des Radweges federführende  städtische Eigenbetrieb SDS wird den Brückenbau in Kürze ausschreiben. Der Zuschlag für die Krösnitzbrücke soll bereits im April erteilt werden. Das Bauwerk soll bis Juli 2019 fertig sein. Die 3,30 […]

Nach Schneechaos: Bilanz des Einsatzes

Ganz unvorbereitet traf das Schneechaos die Schwerinerinnen und Schweriner gestern nicht. Der Winterdienst der Stadt stand nach dem Versagen im vergangene Jahr diesmal unter besonderer Beobachtung. Von Stefan Rochow

Nach Schneechaos: Bilanz des Einsatzes

  Vor wenigen Wochen hatten die  Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen, kurz SDS, ihr neues Winterdienstkonzept der Öffentlichkeit vorgestellt. In gut zwei Wochen soll es in der Schweriner Stadtvertretung diskutiert werden. Die Bewährungsprobe kam nun aber schon früher. Gestern hatte der Schnee auch die Landeshauptstadt fest im Griff. Fast ganztägig fiel Schnee und die meisten Straßen waren relativ […]

UB-Kritik am Vorgehen der städtischen SDS

UB-Kritik am Vorgehen der städtischen SDS

Schwerin, 11.05.2017 (red/pm). Die Unabhängigen Bürger kritisieren Vorgehen der SDS im Hinblick auf die kostenpflichtigen Müllentsorgung in Kleingartenanlagen. Für sie macht das gesamte Projekt keinen Sinn.  Die Stadtvertretung hatte eigentlich beschlossen, dass das Vorhaben einer kostenpflichtigen Müllentsorgung seitens der Landeshauptstadt zu stoppen ist. Nach Informationen der Unabhängigen Bürger (UB) soll der städtische Eigenbetrieb SDS nun in […]

Initiative zur Flüchtlingshilfe stellt sich Stadtoberen vor

Initiative zur Flüchtlingshilfe stellt sich Stadtoberen vor

(pm/red) Auch im Hauptausschuss wird die Flüchtlingshilfe zu einem der Themen auf der Tagesordnung werden, wenn sich eine in diesem Bereich tätige Initiative den Vertretern vorstellen wird.   Die Mitglieder des Hauptausschusses treffen sich zu ihrer nächsten Sitzung am Dienstag, dem 29. September, um 18 Uhr im Stadthaus, Am Packhof 2-6, Raum E 070. Themen […]

Wirtschaftsausschuss berät über Hochhäuser und SDS-Gelder

Wirtschaftsausschuss berät über Hochhäuser und SDS-Gelder

(pm/red) Über den Antrag des Ortsbeirates Neu Zippendorf, die Hochhäuser Rostocker Straße 5, 6 und 7 zu erhalten, wird am Donnerstag, den 18. Juni, der Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Liegenschaften ab 18 Uhr beraten, wenn die Mitglieder sich im Stadthaus, Am Packhof 2-6, Raum 1.029 zu ihrer nächsten Sitzung treffen. Darüber hinaus werden die […]

Gutachten bestätigt Umweltverträglichkeit des touristischen Ausbaus der Schweriner Seen

Gutachten bestätigt Umweltverträglichkeit des touristischen Ausbaus der Schweriner Seen

(pm/red) Die Landeshauptstadt scheint einen vernünftigen und verträglichen Weg gefunden zu haben, um einerseits die touristische Nutzung der Schweriner Seen in einer sinnvollen Weise zu ermöglichen und auszubauen, andererseits dabei jedoch auch ökologischen Interessen Rechnung zu tragen. Dies bestätigt zumindest ein jüngst veröffentlichtes Gutachten. Die Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen haben im Auftrag der Landeshauptstadt Schwerin in diesem […]

LINKE will Netz an öffentlichen Toiletten ausbauen

LINKE will Netz an öffentlichen Toiletten ausbauen

(pm/red) Öffentliche Toiletten haben nicht immer den besten Ruf, und wer als Tourist in die Stadt kommt, hat nicht immer ein gutes Auge für die bestehenden Angebote. Die großen Einkaufszentren sind hingegen mit Toiletten ausgerüstet, die auch in aller Regel einen sehr gepflegten Eindruck machen. Aus diesem Grunde wurde es zwar auf breiter Ebene begrüßt, […]

Großer Dreesch: Baumpflegearbeiten an der Straßenbahntrasse

Großer Dreesch: Baumpflegearbeiten an der Straßenbahntrasse

(pm/M. Christen). Noch bis zum 24. Oktober werden im Bereich der Straßenbahntrasse zwischen den Stadtteilen Neu Zippendorf und Mueßer Holz im Auftrag der SDS Baumpflegearbeiten durchgeführt. So werden die ehemals zur Böschungssicherung gepflanzten schnellwachsenden Pappeln sowie geneigte und gegabelte Bäume entfernt, um einen ordnungsgemäßen Betrieb des öffentlichen Schienennahverkehrs zu gewährleisten. Die Maßnahmen müssen ab dem […]