Wir gehen in unsere Weihnachtspause

Bis zum 3. Januar 2022 gehen wir in unsere Weihnachtspause. Wir wünschen Ihnen und Euch, dass sich zum Weihnachtsfest und zum Start des neuen Jahres negative Gedanken verflüchtigen und die innersten Wünsche erfüllen mögen.

Ein besonderes, ein anspruchsvolles und nicht selten auch ein unsere ganze Konzentration und Kraft forderndes Jahr 2021 geht in die letzte Etappe. Weihnachten steht vor der Tür. Der richtige Augenblick, um langsam den Alltagsstress abzustreifen. Der richtige Augenblick, uns Zeit für uns selbst und die uns lieben und wichtigen Menschen zu nehmen. Für unsere Familie, die uns das Jahr über begleitet hat. Unsere Freunde, die wir stets an unserer Seite wussten. Vielleicht sogar für einen neu lieb gewonnenen Menschen, der in unser Leben getreten ist und uns neue Kraft und Zuversicht zu geben vermag.

Die Redaktion von schwerin-lokal wünscht Ihnen allen, dass Sie eben diese Zeit finden. Dass Sie etwas zur Ruhe kommen, die Probleme und nicht selten sicher auch sorgenvollen Zukunftsblicke loslassen, das positive Neue erkennen und es fest in ihr Leben einbinden können.

Bis zum 3. Januar 2022 gehen auch wir in unsere Weihnachtspause.  Wir wünschen Ihnen daher schon heute ein gesegnetes Weihnachtsfest, besinnliche Weihnachtstage und einen ruhigen aber guten Start in ein hoffentlich Schritt für Schritt wieder normales neues Jahr, in dem sich Ihre ganz persönlichen Wünsche erfüllen mögen.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.