Angriff auf zwei Männer

Gestern Abend kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung im Mueßer Holz.

Angriff auf zwei Männer

Am Freitagabend kam es gegen 21:15 Uhr nach Polizeiangaben zu einer körperlichen Auseinandersetzung im Mueßer Holz. Im Bereich der Hamburger Allee wurden zwei Männer aus einer Gruppe von gut zehn bis fünfzehn Personen heraus angegriffen. Ein 27-jähriger Angegriffener wurde dabei mit einem Messer verletzt und trug oberflächliche Schnittverletzungen sowie Prellungen am Kopf davon. Der Mann […]

Unfallflucht scheitert an beherzten Fahrlehrer

Ein beherzter Fahrschullehrer konnte gestern Abend die Unfallflucht eines jungen Mannes verhindern. Allerdings sollte das nicht der einzige Verstoß des Fahrers bleiben.

Unfallflucht scheitert an beherzten Fahrlehrer

    Gestern Abend ereignete sich kurz nach 22:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreuzung Obotritenring und Wittenburger Straße in Schwerin. Ein 29-jähriger Schweriner bog mit seinem Transporter von der Wittenburger Straße, aus Richtung Marienplatz kommend, nach links auf den Obotritenring in Richtung Alter Friedhof ein. Dabei übersah er einen auf der Wittenburger Straße entgegenkommenden […]

Bekiffter junger Mann rastet in der Notaufnahme aus

Gestern griff ein junger Mann in der Notaufnahme in der Helios-Klinik einen Krankenpfleger an.

Bekiffter junger Mann rastet in der Notaufnahme aus

Am gestrigen Nachmittag griff ohne Grund ein 18-jähriger Patient in der Notaufnahme des Klinikums einen Krankenpfleger an. Dieser konnte den Angriff abwehren. Mit Hilfe eines weiteren Pflegers wurde der Mann unter Kontrolle gebracht. Zuvor hatte er sämtliche Weisungen des Personals in der Notaufnahme missachtet. Die hinzugerufenen Polizeibeamten brachten den Randalierer in polizeiliches Gewahrsam. Durch einen […]

CDU freut sich über Errichtung der Hundewiesen

Die CDU-Fraktion hat die geplante Errichtung von sechs Hundewiesen ausdrücklich begrüßt. Stadtvertreter Georg Kleinfeld weist aber darauf hin, dass nun auch die Hundebesitzer in der Pflicht stehen.

CDU freut sich über Errichtung der Hundewiesen

Für die CDU war die Errichtung von Hundewiesen schon seit Längerem ein Thema. Daher freuen sich die Christdemokraten in Schwerin nun über das Ergebnis. „Ich bin bereits 2014 mit dem Thema in den Wahlkampf gezogen und habe es stets vorangebracht. Daher freut es mich nicht nur, dass ich und meine Fraktion die Stadtvertretung überzeugen konnten, sondern […]

Radwegbrücke zwischen Dwang und Krösnitz wird ab August gebaut

Was als Idee schon vor der Bundesgartenschau 2009 auf der Wunschliste Schwerins stand, kann jetzt dank einer 90-prozentigen Gesamtförderung durch das Infrastruktur-und das Wirtschaftsministerium MV  in die Tat umgesetzt werden. Die Förderung hat das  Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung der Stadt Schwerin in der vergangenen Woche in einem Schreiben nochmals  bestätigt.

Radwegbrücke zwischen  Dwang und Krösnitz wird ab August gebaut

Der Brückenschlag zwischen den Halbinseln Dwang und Krösnitz durch eine Radwegbrücke über dem Ostorfer See soll ab August beginnen. Der beim Bau des Radweges federführende  städtische Eigenbetrieb SDS wird den Brückenbau in Kürze ausschreiben. Der Zuschlag für die Krösnitzbrücke soll bereits im April erteilt werden. Das Bauwerk soll bis Juli 2019 fertig sein. Die 3,30 […]

Badenschier möchte vom Land mehr Geld

Das Land hat im vergangenen Jahr einen guten Haushaltsabschluss gemacht. Für Schwerins Oberbürgermeister Rico Badenschier (SPD) ein guter Grund auch die Kommunen an der guten Haushaltslage zu beteiligen.

Badenschier möchte vom Land mehr Geld

  Das Jahr 2017 war für Mecklenburg-Vorpommern erfolgreich. Nach Angaben der Landesregierung erreichte das Land ein um 750 Millionen Euro besseres Haushaltsergebnis. Oberbürgermeister Rico Badenschier (SPD) hat deshalb die Wiedereinführung einer kommunalen Investitions- und Unterhaltungspauschale ins Spiel gebracht. Konkret denkt der Schweriner Verwaltungschef an eine Größenordnung um die 150 Millionen Euro. „Schwerins Schuldenberg wächst trotz enormer Konsolidierungsanstrengungen und […]

Keplerstraße: Angriff auf Sicherheitsbeamte

Gestern Abend kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Sicherheitsdienst an der Straßenbahnhaltestelle Keplerstraße und einem unter Alkohol und Drogen stehenden Mann.

Keplerstraße: Angriff auf Sicherheitsbeamte

Gestern Abend kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung in der Hamburger Allee. Ein 19-jähriger Schweriner störte zunächst den Betriebsablauf in einem Supermarkt nahe der Straßenbahnhaltestelle Keplerstraße. Hierbei pöbelte er herum und beleidigte Personen im Markt. Durch den vor Ort tätigen Sicherheitsdienst wurde der Störer daher aus dem Objekt verbracht. Der junge Schweriner war hierüber derart erbost, […]

Volleyballerinnen mit guter Chance auf den Meistertitel

Seit Beginn der Volleyball-Bundesliga im Oktober haben die Damen des Schweriner SC ihre Favoritenrolle behalten. Bereits im vergangenen Jahr wurden sie nach einer vierjährigen Pause wieder Deutscher Meister und setzen alles daran, den Titel auch in diesem Jahr innezuhalten.

Volleyballerinnen mit guter Chance auf den Meistertitel

  Bis Mitte Dezember führten unsere Damen die Tabelle nahezu ausnahmslos an. Seither sind sie im stetigen Platzwechsel entweder auf Rang Zwei oder Drei. Aktuell ist es jedoch nur der Bronzeplatz, dicht hinter den Stuttgarterinnen und den Tabellenführerinnen aus Dresden.   Die Schwankungen in den Platzierungen machen es aber besonders für Wettfreunde reizvoll, auf den […]

Mecklenburgisches Staatstheater: Die Nibelungen feiern morgen Premiere

Im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters steht am Freitag, den 2. Februar 2018 die nächste Premiere des Schauspielensembles auf dem Spielplan. Friedrich Hebbels deutsches Trauerspiel „Die Nibelungen“ wird von Jan Gehler inszeniert, der zum ersten Mal in Schwerin Regie führt.

Mecklenburgisches Staatstheater: Die Nibelungen feiern morgen Premiere

  Die Geschichte um Drachentöter Siegfried sowie Verrat und Treue der Nibelungen existiert in vielen Versionen, vom mittelalterlichen „Nibelungenlied“ über nordische Sagen bis zur einflussreichen Bearbeitung durch Richard Wagner. Immer wieder wurde versucht, den Stoff für nationalistische Zwecke zu missbrauchen, wie die oft beschworene „Nibelungentreue“ – bedingungslose Treue bis in den Tod – durch die […]

Spendenerlös aus Eröffnung des Weihnachtsmarktes übergeben

630 Euro kamen aus der traditionellen Stollenaktion zur letzten Weihnachtsmarkteröffnung zusammen. Gestern wurde der Betrag an die Kita "Alles im Lot" übergeben.

Spendenerlös aus Eröffnung des Weihnachtsmarktes übergeben

  Gestern Vormittag hat die Handwerkskammer Schwerin den Spendenerlös aus der Eröffnungsaktion des Weihnachtsmarktes 2017 an die Handwerks-Kita „Alles im Lot“ übergeben. Außer Geld wurden auch nicht mehr benötigte Werkzeuge aus dem kammereigenen Bildungszentrum übergeben, denn die Kita ist die erste ihrer Art mit einer eigenen Werkstatt.   Kita mit Schwerpunkt Handwerk   Die Schweriner […]