Städtische unbebaute Flächen im Industriepark Schwerin

Motocross-Fahrer und freilaufende Hunden gefährden Brutvögel und Zauneidechsen

Städtische unbebaute Flächen im Industriepark Schwerin

  Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass vorrangig aus Naturschutzgründen die noch unbebauten städtischen Flächen im Industriepark Schwerin in den Göhrener Tannen nicht betreten und befahren werden dürfen. In den kommenden Tagen werden vor Ort Schilder durch die städtische Liegenschaftsverwaltung (ZGM) aufgebaut, die auf das  Betretungsverbot der Fläche hinweisen. Eine entsprechende Anordnung zur Sperrung kommunaler […]

GRÜNE: CDU blockiert Radstreifen in der Lübecker Straße

Alles schien auf die Erweiterung des Radstreifens in der Lübecker Straße zuzulaufen. Nun hat die CDU-Fraktion eine Aussetzung bis 2020 beantragt. Die bündnisgrüne Fraktion kritisiert die Blockadehaltung der CDU.

GRÜNE: CDU blockiert Radstreifen in der Lübecker Straße

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der Stadtvertretung Schwerin kritisiert den aktuellen Antrag der CDU-Fraktion, die beschlossene Erweiterung des Radstreifens in der Lübecker Straße bis mindestens 2020 auszusetzen. Arndt Müller, stellv. Fraktionsvorsitzender „Von Anfang an blockiert Umwelt- und Baudezernent Nottebaum den Beschluss der Stadtvertretung, den Radstreifen in der Lübecker Straße weiter auszubauen. Und das, obwohl […]

Kicken, Bolzen, Zocken …Was gibt’s noch?

Mecklenburger Stiere nach intensiver Trainingsphase im Kurzurlaub

Kicken, Bolzen, Zocken …Was gibt’s noch?

  Zu einem Aktionstag „Kicken, Bolzen, Zocken … Was gibt’s noch? Probier Dich aus!“ laden der Kinder- und Jugendtreff „Westclub One“, die RAA Schwerin, der Internationale Bund Westmecklenburg und die Sportjugend Schwerin Kinder und Jugendliche am Donnerstag, den 21. Juni auf das Gelände des „Westclub One“ in die Friesenstraße 29a ein. Hier werden sich von […]

CDU-Fraktion: Verkehrssicherung in Erholungsflächen gemeinsam planen

Die CDU-Fraktion der Schweriner Stadtvertretung will den Oberbürgermeister auffordern, sich bis zum Jahresende 2018 mit dem Kreisverband des Gartenfreunde Schwerin über Verfahrensweisen und anschließende Umlageverfahren bei Verkehssicherungsmassnahmen zu einigen.

CDU-Fraktion: Verkehrssicherung in Erholungsflächen gemeinsam planen

Gemeint sind insbesondere Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherung und zur Baumpflege. Die CDU-Fraktion spricht sich für das Abschließen einer Vereinbarung mit dem Kreisverband der Gartenfreunde aus. „In jüngster Vergangenheit gab es Differenzen bei der Auslegung des Bundeskleingartengesetzes zwischen dem städtischen Eigenbetrieb und einzelnen Gartenanlagen. Insbesondere im Hinblick auf die Verkehrssicherungspflicht und bei vorsorglichen Fragen der […]

Neue Ausstellung im Kelter-Kabinett des Staatlichen Museums Schwerin

Symphonie für nur ein Wort … Chopin, Dreyfus, Dupuy, Favier: französische Künstler der Sammlung Kelter Teil 1    22. Juni bis 19. September 2018 Teil 2    5. Oktober bis 6. Januar 2019

Neue Ausstellung im Kelter-Kabinett des Staatlichen Museums Schwerin

  Nach Ben Vautier im Jahr 2011 und Robert Filliou 2012/2013 stellt das Staatliche Museum Schwerin erneut vier französische Künstler der Moderne vor: Henri Chopin, Charles Dreyfus, Jean Dupuy und Philippe Favier. Ihre Werke stammen aus der Kölner Privatsammlung von Dr. Jürgen und Christina Kelter. Die zweiteilige Ausstellung Symphonie für nur ein Wort … zeigt […]

Siebendörfer Moor: Sprengsätze mit Aufschlagzündern werden am 15. Juni entschärft

Wie die Pressestelle der Stadt gestern mitteilte, wird morgen die Sprengung der Bomben beginnen. In den letzten Wochen mussten die Termine mehrmals verschoben werden.

Siebendörfer Moor: Sprengsätze mit Aufschlagzündern werden am 15. Juni entschärft

Durch die großen Mengen von Schichtenwasser im Bauschacht war es nicht möglich, wie ursprünglich geplant, die Weltkriegsbomben im Siebendörfer Moor in der vergangenen Woche zu entschärfen. Der Munitionsbergungsdienst hat in den letzten Tagen die verbliebenen Verdachtspunkte im Siebendörfer Moor geöffnet, um den Zündmechanismus identifizieren zu können. Der Zündmechanismus ist ausschlaggebend dafür, ob die Bomben entschärft […]

„Musik um Vier“ – Jubiläumskonzert zum 455. Geburtstag der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin

am Sonntag, den 17. Juni 2018 um 16.00 Uhr im Konzertfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters

„Musik um Vier“ – Jubiläumskonzert zum 455. Geburtstag der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin

  Die Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin feiert ihr 455-jähriges Bestehen und lädt aus diesem Anlass am 17. Juni 2018 um 16.00 Uhr zu einem ganz besonderen Konzert, bei dem die traditionsreiche Vergangenheit des Orchesters gewürdigt werden soll. Denn in 455 Jahren haben einige Komponisten, Kapellmeister und Generalmusikdirektoren die Staatskapelle geleitet und geprägt. Angefangen von Thomas Mancinus […]

Angler II: Kulturkneipe schließt im Oktober

Was bisher immer ein Gerücht in der Stadt gewesen ist, hat sich nun als zutreffend herausgestellt: Die Kulturkneipe Angler II wird im Oktober schließen.

Angler II: Kulturkneipe schließt im Oktober

Die Schweriner Kulturkneipe Angler II schließt im Oktober. Was seit Längerem als Gerücht Kreise zieht, wurde nun seitens des Pächters des Angler II, Matthias Matthies gegenüber der SVZ bestätigt: Der Anglerverein „Greif“ hat den Vertrag zum Oktober gekündigt. Damit kommt dann das Aus der Schweriner Kulturkneipe. Grund sind nach Angaben des Vereins dringende Bauarbeiten am […]

Tag der offenen Tür des Konservatoriums Schwerin

Klingendes Wochenende im rahmen der bundesweiten Tages der offenen Tür

Tag der offenen Tür des Konservatoriums Schwerin

  Traditionell öffnet das Konservatorium am Sonnabend, dem 16. Juni 2018 diesmal von 11 bis 17 Uhr beim Tag der offenen Tür seine Pforten in der Puschkinstraße 6 für Neugierige ebenso wie für Stammgäste. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf ein spannendes Programm mit über 100 Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums und Gästen freuen, […]

UB-Fraktion fordert Ende im Wirrwarr um Befahrensregelung vor Kaninchen- und Ziegelwerder

Horn: Tonnen liegen falsch

UB-Fraktion fordert Ende im Wirrwarr um Befahrensregelung vor Kaninchen- und Ziegelwerder

Im Ergebnis hartnäckiger Bemühungen von Wassersportlern und auch auf politische Intervention der Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER trat Ende 2017 eine neue Befahrensverordnung für die Inseln Kaninchen- und Ziegelwerder im Schweriner Innensee in Kraft. Danach sollte von April bis Oktober das Ankern in bestimmten Buchten vor den Inseln wieder zulässig sein. „Zu unserer großen Verwunderung entsprach aber […]