Räuberischer Diebstahl in Schweriner Supermarkt

Räuberischer Diebstahl in Schweriner Supermarkt

  Bereits am Montagabend kam es in einem Supermarkt am Dreescher Markt zunächst zu einer Diebstahlshandlung, welche durch den Ladendetektiv beobachtet wurde. Nachdem er die vier ausländischen Tatverdächtigen ansprach, flüchteten sofort zwei von ihnen. Die anderen Beiden versuchten ebenfalls sich zu entfernen, indem sie das Sicherheitspersonal wegschubsen wollten und mit erhobener Bierflasche drohten. Sie konnten […]

Freilaufender Hund in Wüstmark/Krebsförden soll eingefangen werden

Freilaufender Hund in Wüstmark/Krebsförden soll eingefangen werden

  In der letzten Woche erreichten die Stadtverwaltung Schwerin mehrere Anrufe zu einem freilaufenden Hund (schwarzer Labrador/ Rottweiler Mix, männlich), der in Wüstmark/ Krebsförden unterwegs ist. Bisher konnte das Tier noch nicht eingefangen werden. Der Hund ist ängstlich und läuft weg, sofern man in seine Nähe kommt. Der Fachdienst Ordnung hat mit Unterstützung der Hundeschule […]

Neuordnung des Finanzausgleichs hilft Schwerin

Neuordnung des Finanzausgleichs hilft Schwerin

  Die mit dem Land ausgehandelte Neuordnung des kommunalen Finanzausgleichs ab 2020 bringt für die Landeshauptstadt wichtige finanzielle Verbesserungen: „Die aufgabengerechtere Ausrichtung des Finanzausgleichssystems ist für mich der wichtigste Punkt der Einigung. Das führt für Schwerin zu konkreten finanziellen Verbesserungen. Als Haushaltssicherungskommune mit einem defizitären Haushalt erhalten wir damit den schon mit der Kreisgebietsreform geforderten […]

Belasso: „Vor uns stehen einige Herausforderungen…“

Seit Januar ist der Harzer Gesundheitsunternehmer Jan Ziesing der neue Pächter des Sportparks Belasso. Vieles hat sich der neue Geschäftsführer vorgenommen. Im Gespräch mit dem neuen Belasso-Betreiber wird aber auch deutlich, dass es noch viele Herausforderungen gibt, bis das "Sorgenkind" der Stadt wieder in ruhige Gewässer schippern kann. Von Marco Michels

Belasso: „Vor uns stehen einige Herausforderungen…“

eit Januar ist der Harzer Gesundheitsunternehmer Jan Ziesing der neue Pächter des Sportparks Belasso. Vieles hat sich der neue Geschäftsführer vorgenommen. Im Gespräch mit dem neuen Belasso-Betreiber wird aber auch deutlich, dass es noch viele Herausforderungen gibt, bis das „Sorgenkind“ der Stadt wieder in ruhige Gewässer schippern kann. Von Marco Michels

CDU-Fraktion: Insel Kaninchenwerder behutsam entwickeln

Die CDU-Fraktion in der Stadtvertretung begrüßt die Pläne der Entwicklung auf Kaninchenwerder.

CDU-Fraktion: Insel Kaninchenwerder behutsam entwickeln

Die Schweriner CDU-Fraktion begrüßt den aktuellen Diskussionsprozess zum Thema Kaninchenwerder. „In einer Arbeitskreissitzung der Fraktion haben wir uns über denkbare Perspektiven für die Insel informiert. Das, was uns Landschaftsarchitekt Matthias Proske an möglichen Varianten einer Entwicklung auf Kaninchenwerder vorstellte, war beeindruckend und lässt uns hoffen, dass mittelfristig Lösungen gefunden werden, die dem Denkmalschutz und auch […]

UB-Fraktion: Mobbing an Schulen entgegenwirken

Horn: Anlaufstelle fehlt - Schüler und Eltern fühlen sich allein gelassen.

UB-Fraktion: Mobbing an Schulen entgegenwirken

Nach einer aktuellen Studie der Bertelsmann-Stiftung fürchtet sich jedes dritte Kind an einer Haupt-, Gesamt- oder Sekundarschule davor, ausgegrenzt, gemobbt oder geschlagen zu werden. Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER hat diese neuste Studie zum Anlass genommen, Oberbürgermeister Badenschier zur kommenden Sitzung der Stadtvertretung am 11. März 2019 zu beauftragen, Maßnahmen vorzulegen, wie dem Mobbing an Schweriner […]

Grüne wollen, dass die Stadt beim Theater mitredet

Die Grünen möchten, dass die Landeshauptstadt auch in Zukunft ein Mitspracherecht beim Theater hat.

Grüne wollen, dass die Stadt beim Theater mitredet

Mit einem Antrag zur Stadtvertretung fordert die bündnisgrüne Stadtfraktion den Oberbürgermeister auf, sich für das Theater stark zu machen. Die Stadt soll ihre Gesellschafteranteile von 10 Prozent behalten, um nicht jegliche Einflussmöglichkeit zu verlieren.  Die Zuschüsse der Stadt sollten dazu zukünftig den aktuellen Gesellschafteranteilen entsprechen. Damit würde statt bisher 6,6 Mio. Euro ein städtischer Zuschuss […]

Baubeginn in der Lübecker Straße

Wöchentliche Bauberatung für Anliegerfragen offen / Ersatzparkplätze eingerichtet.

Baubeginn in der Lübecker Straße

Mit der Einrichtung der Baustelle durch die TUK GmbH wird seit Montag die Sanierung der Lübecker Straße zwischen Steinstraße und Platz der Freiheit fortgesetzt. Im Abschnitt Steinstraße bis Severinstraße wurden bereits im vergangenen Jahr der Mischwasserkanal, die Trinkwasserversorgungsleitung und die jeweils dazugehörenden Hausanschlüsse erneuert. In Fortführung der Baumaßname folgen nun die Gasleitungen, einzelne Stromanschlüsse und […]

Katholischer ZDF-Gottesdienst am Sonntag aus St. Anna hatte 820.000 Zuschauer

820.000 Zuschauer verfolgten am vergangenen Sonntag den katholischen Gottesdienst aus Schwerin beim ZDF.

Katholischer ZDF-Gottesdienst am Sonntag aus St. Anna hatte 820.000 Zuschauer

Die Liveübertragung des Sonntagsgottesdienstes aus der katholischen Propsteikirche St. Anna in Schwerin haben im ZDF 820.000 Menschen verfolgt. „Das ist über dem Durchschnitt und ein wirklich gutes Ergebnis“, sagte am Montag (4. März 2019) in Schwerin Propst Georg Bergner, der die Heilige Messe leitete. Er danke zugleich allen Beteiligten und der Landeshauptstadt Schwerin. „Die städtische […]

Marienplatz: Kriminalpolizei sucht Geschädigte einer Körperverletzung

Im Zuge eines Ermittlungsverfahrens sucht die Polizei nach zwei Personen, die Opfer einer Körperverletzung wurden.

Marienplatz: Kriminalpolizei sucht Geschädigte einer Körperverletzung

Die Tat ereignete sich am 15.02.19, ca. 19.50 Uhr im Bereich des Milchcafés/Sparkasse. Aus einer Gruppe mehrerer Personen wurden zwei junge Männer angegriffen. Wenig später schlugen und traten die Tatverdächtigen auf eine dieser Personen ein, die bereits am Boden lag. Polizeibeamte stellten die Gruppierung wenig später auf dem Marienplatz fest. Durch Ermittlungen vor Ort und […]