Einbruch in Einfamilienhaus

Einbruch in Einfamilienhaus

  Am gestrigen Tag wurde in der Straße Schwaneninsel (Werdervorstadt) eingebrochen. Der oder die Täter drangen zwischen 15.30 Uhr und 18.00 Uhr über die Terrassentür gewaltsam in das Wohnhaus ein und durchwühlten sämtliche Räume. Um nicht aufzufallen, wurden die Sicherungen des Hauses ausgeschaltet. Zudem beschmierten der oder die Täter mittels Farbstift die Wände mit Schriftzügen. […]

Schweriner Nachwuchsvolley-ballerinnen schlagen beim internationalen Turnier WEVZA auf

Schweriner Nachwuchsvolley-ballerinnen schlagen beim internationalen Turnier WEVZA auf

Für die beiden Schwerinerinnen Amelie Grawert und Leandra Negri hat das Abenteuer Nationalmannschaft bereits begonnen. Gemeinsam mit ihren Teamkolleginnen kämpfen sie beim WEVZA-Turnier in Harnes (Frankreich) um das Ticket für die kommende U16 Europameisterschaft im Juli in Italien und Kroatien. Nur der Sieger bucht das direkte Ticket für die Endrunde. Bisher lief es für die […]

Schwerin gibt mehr Geld für präventive Jugendarbeit aus

Schwerin gibt mehr Geld für präventive Jugendarbeit aus

  Schwerins Oberbürgermeister Rico Badenschier hat auf die Kritik des Deutschen Kinderhilfswerks an Kürzungen in der kommunalen Jugendarbeit reagiert. Das Kinderhilfswerk berief sich dabei auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes, wonach die Kommunen in Deutschland immer weniger Geld für die präventive Kinder- und Jugendarbeit ausgeben. „Schwerin geht einen anderen Weg. Trotz steigender Kosten für die Hilfen […]

Stadtverwaltung kehrt ab 1. April zu Regelöffnungszeiten zurück

Ab 1. April 2019 wird  die Stadtverwaltung alle bis dahin geltenden Ausnahmen von den Regelöffnungszeiten in einzelnen Fachbereichen wieder rückgängig machen.

Stadtverwaltung kehrt ab 1. April zu Regelöffnungszeiten zurück

  „Die Sprechzeiten für die Bürgerinnen und Bürger sollen dann wieder durchgängig an drei Tagen in der Woche sowie im BürgerBüro zusätzlich jeweils am 1. und 3. Sonnabend gewährleistet werden“, so Oberbürgermeister Rico Badenschier. In den vergangenen anderthalb Jahren wurden Sprechtage u.a. in den Bereichen Unterhaltsvorschuss und in der Ausländerbehörde wegen des großen Arbeitsanfalls aus […]

Feuerzeugpistole löst Polizeieinsatz aus

Feuerzeugpistole löst Polizeieinsatz aus

  Ein Anwohner der Joseph-Haydn-Straße informierte am gestrigen Abend die Polizei. Er war durch laute Musik eines Autoradios aufmerksame geworden und schaute aus dem Fenster. Was er sah, hinterließ einen zweifelhaften Eindruck. Eine junge Frau tanzte nach der Musik, die aus ihrem Fahrzeug drang. Dann legte sie eine silberfarbene Pistole auf eine Mauer, später dann […]

Betrunkener greift Rettungskräfte und Polizeibeamte an

Betrunkener greift Rettungskräfte und Polizeibeamte an

  Weil ein stark alkoholisierter Mann Rettungskräfte angriff, wurde die Polizei am gestrigen späten Abend zur Unterstützung in die Rahlstedter Straße gerufen. Gleich nach Eintreffen der Polizeibeamten ging der Mann zuerst verbal, dann tätlich gegen die Einsatzkräfte vor. Der 30-jährige Schweriner versuchte mit Fäusten einen Beamten zu schlagen. Dieser konnte den Angriffen ausweichen und den […]

Neuer Mindestlohn bringt 846.000 Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 3.470 Menschen in Schwerin. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum gesetzlichen Lohn-Minimum. Auch die Wirtschaft in der Stadt profitiert: Die Kaufkraft wächst durch das Mindestlohn-Plus in diesem Jahr um rund 846.000 Euro. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit und beruft sich auf eine aktuelle Analyse des Pestel-Instituts aus Hannover, das die Auswirkungen der Mindestlohn-Entwicklung regional untersucht hat.

Neuer Mindestlohn bringt  846.000 Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

  „Mal ins Kino oder Essen gehen. Und auch mal etwas Neues für den Haushalt anschaffen – fast jeder Euro, den Mindestlohn-Beschäftigte am Monatsende extra haben, fließt in den Konsum. Und einen Großteil davon geben sie vor Ort aus“, sagt Jörg Dahms von der NGG-Region Mecklenburg-Vorpommern. Denn wer zum untersten Lohn arbeite, könne nichts auf […]

100 Jahre Volkshochschule

Volkshochschule startet im Jubiläumsjahr gut gerüstet in das Frühjahrssemester

100 Jahre Volkshochschule

  In diesem Jahr feiert die Volkshochschule ihr 100-jähriges Jubiläum, das mit einer Festwoche vom 17. bis 21. Juni gefeiert wird. Ein besonderer Höhepunkt im Jubiläumsjahr wird die Lesung von Robert Habeck sein, der am 17. Juni aus seinem Buch „Wer wir sein könnten“  liest. Aber auch das Programm zum Frühjahrssemester hat im Jubiläumsjahr viele […]

Kleine Sternsinger tragen Segen ins Stadthaus

Oberbürgermeister begrüßt Kinder der Kindertagesstätte St. Anna

Kleine Sternsinger tragen Segen ins Stadthaus

  Eine Schar kleiner Sternsinger der Kindertagesstätte der Katholischen Kirche St. Anna kommt am Mittwoch, den 9. Januar, um 8:45 Uhr ins Stadthaus. Verkleidet als die Heiligen Drei Könige Kaspar, Melchior und Balthasar bringen sie den Menschen nach altem Brauch den Segen Gottes und die friedensbringende Botschaft von Bethlehem. Begrüßt werden sie im Stadthaus durch […]

Rendezvous im Staatlichen Museum Schwerin

Die „Freiheit des Geistes“. H.N. Werkman (1882-1945), vom Drucker zum Künstler Vortrag von Dr. Jikke van der Spek, Groningen

Rendezvous im Staatlichen Museum Schwerin

  „Ein Schaudern durchfährt den Leib voll Angst vor des Geistes Freiheit.“ Diese kraftvolle Parole platzierte Werkman prominent in der ersten Nummer von „The Next Call“. Mit der Herausgabe dieser avantgardistischen Zeitschrift machte Werkman den entscheidenden Schritt vom Drucker zum Künstler. Befähigt durch sein drucktechnisches Können begann er eine ganz eigene Kunstform zu entwickeln. Grundlagen […]