Schwerin: Basketballcamp in den Herbstferien

Der noch junge Sportverein BV Schwerin freut sich weiter über ein reges Interesse. Er lädt nun in den Herbstferien zu einem Basketballcamp ein.

So still soll der Basketball in Schwerin zukünftig nicht auf dem Spielfeld liegen. | Foto: Symbolbild

Bereits in der vergangenen Woche konnten wir von dem ungebrochen großen Basketball-Interesse der Jugendlichen in Schwerin berichten. Der erst im Sommer gegründete neue Sportverein BV Schwerin blickte bereits nach nur einem Monat aktiven Bestehens auf eine Vielzahl voller Testtrainings und eine wachsende Mitgliederzahl zurück. Dabei kündigten die Verantwortlichen auch bereits ein erstes Camp an.

 

Basketball – Ein weltweit beliebter Mannschaftssport

Basketball – eine Faszination, die Deutschland schon lange erreicht hat. Daher war und ist es auch nicht verwunderlich, dass das nun neue Vereinsangebot in der Landeshauptstadt Schwerin so schnell auf so viele Interessenten traf. Dabei dreht sich letztlich doch alles nur darum, einen Ball durch einen Ring zu werfen – nimmt man es ganz genau. Eingefleischte Fans der weltweit beliebten Ballsportart würden dies allerdings wohl kaum so stehen lassen. Denn für sie ist Basketball viel mehr. Es ist Taktik, es ist Strategie, es ist Nervenkitzel – und im Gegensatz zum Fußball bedeutet selbst ein zwischenzeitlich deutlicher Rückstand nicht zwingend den Spielverlust: Denn in dieser Sportart zählt jede Sekunde, geht es immer wieder hin und her. Ruhepausen? Fehlanzeige! Motivation, Leidenschaft, Kampfgeist und ein echter Teamgeist – das zählt. Hier sind keine egoistischen Einzelkämpfer wie man sie leider viel zu häufig im Arbeitsleben antrifft, gefragt. Hier werden zwar auch große Sportstars geboren – aber auch sie sind nichts ohne ihr Team.

 

Trainingscamp in den Herbstferien in Schwerin

Aber genug der Schwärmerei über diesen beliebten Mannschaftssport. Wer möchte, kann auch weiterhin die Chance nutzen, und zu den Trainings des BV Schwerin gehen. Oder aber, man nutzt die Herbstferien und besucht das Herbstcamp des Vereins. Denn vom 5. bis 8. Oktober können Jungs und Mädchen ab Jahrgang 2000 und jünger ihre Techniken und Taktikkenntnisse im Baskettball hier in Schwerin verbessern. Dribbeln, Würfe versenken, Rebounds fangen… das und noch viel ist dabei jeweils von 9.00 bis 14.00 in der Sporthalle der Ecolea-Schule Schwerin, Schelfstraße 1, möglich.

Die Teilnahmegebühr beträgt dabei für Vereinsmitglieder 20€. Für alle anderen beträgt die 50€. Interessierte können sich ab sofort und bis zum 25. September unter kurzelinks.de/basketballcamp anmelden. Trainer und Organisatoren freuen sich schon jetzt auf eine rege Beteiligung.

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.