Schwerin-Card bietet viele Vergünstigungen

Die Schwerin-Card wurde 1995 auf  Beschluss der Stadtvertretung eingeführt, um Menschen mit geringem Einkommen die kulturelle und gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Im vergangenen Jahr haben 1260 Schwerinerinnen und Schweriner die Rabattkarte beantragt.

Schwerin-Card bietet viele Vergünstigungen

  Zoobesuche sind besonders beliebt. Deshalb werden die meisten Schwerin-Cards im Frühjahr ausgestellt. Denn mit der blau-gelben Ermäßigungskarte ist der Eintritt in den Schweriner  Zoo günstiger. Die Schwerin-Card ist aber das ganze Jahr über im BürgerBüro des Stadthauses erhältlich. Und sie bleibt jeweils ein Jahr ab Ausstellung gültig.   Theaterbesuche attraktiv   Die  Schwerin-Card berechtigt  […]

Linksfraktion sieht Erfolg ihrer Offensive für die Schwerin Card

Linksfraktion sieht Erfolg ihrer Offensive für die Schwerin Card

(pm/red) Im Herbst des Vorjahres hatte die Linksfraktion in der Stadtvertretung die Schwerin Card zum Thema gemacht und die Frage aufgeworfen, aus welchem Grund die Zahl der Nutzer der Karte weit hinter jener der Anspruchsberechtigten zurück bliebe. Als Konsequenz forderte man mehr Aufklärung über die Möglichkeiten, die sie biete, und über die Voraussetzungen, unter denen […]

Jetzt mit der Schwerin Card günstiger in den Zoo!

Jetzt mit der Schwerin Card günstiger in den Zoo!

(red) Die Erklärung des Fraktionsvorsitzenden der Partei DIE LINKE, Henning Foerster, wonach die Schwerin Card, mithilfe derer Menschen aus ärmeren Bevölkerungsschichten zu günstigeren Konditionen städtische Freizeit- und Kultureinrichtungen in Anspruch nehmen können, zu wenig genutzt werde, hat die Stadtvertreterin der gemeinsamen Fraktion von CDU und FDP, Susanne Herweg, veranlasst, darauf hinzuweisen, dass sich nicht die […]

DIE LINKE: „Schwerin Card wird zu wenig genutzt“

DIE LINKE: „Schwerin Card wird zu wenig genutzt“

(red) Der Fraktionsvorsitzende der LINKEN, Henning Foerster, bedauert in einer Erklärung, dass die vor sieben Jahren eingeführte Schwerin Card im Laufe der Jahre kontinuierlich seltener in Anspruch genommen worden sei. Dies gehe aus der Antwort der Verwaltung auf eine Anfrage der LINKEN hervor. Die Schwerin Card richtet sich an Bürger mit Hauptwohnsitz in der Stadt, […]