Der Norden liest – Erzählte Geschichte eine Reihe des Kulturjournals NDR Fernsehen

Brigitte Reimann "Post vom Schwarzen Schaf" mit Jutta Hoffmann und Heide Hampel.

Der Norden liest – Erzählte Geschichte eine Reihe des Kulturjournals NDR Fernsehen

Im Jahr 1960 war Brigitte Reimann 27 Jahre alt, eine leidenschaftliche Schriftstellerin und begeistert von der noch jungen DDR. Mit ihrem Erstling »Ankunft im Alltag« hatte sie ihrer Generation eine Stimme gegeben. In »Die Geschwister« verarbeitete sie den Konflikt mit ihrem Bruder Lutz, der kurz vor dem Mauerbau in den Westen ging. Ihr posthum veröffentlichtes […]

Wetteifern mit Gleichgesinnten

Am 15. November 2018 ist Anmeldeschluss für den 56. Wettbewerb Jugend musiziert.

Wetteifern mit Gleichgesinnten

Wer beim 56. Wettbewerb Jugend musiziert mitmachen möchte, hat noch bis zum 15. November 2018 Gelegenheit, sich anzumelden. Dann endet die Frist. Jugend musiziert 2019 ist ausgeschrieben für die Solo-Kategorien: Streichinstrumente, Akkordeon, Percussion, Mallets und Pop-Gesang. Die Ensemblekategorien lauten: Duo: Klavier und ein Blasinstrument, Klavier-Kammermusik, Vokal-Ensemble, Zupf-Ensemble, Harfen-Ensemble und Alte Musik und „Besondere Instrumente“. Wer […]

Bürgerforum der LINKEN in Lankow mit guter Resonanz

Zum Bürgerforum hatte die Linksfraktion in die Grundschule Lankow geladen und die Mensa war voll.

Bürgerforum der LINKEN in Lankow mit guter Resonanz

  Einleitend machte Henning Foerster die Bedeutung des Stadtteils, in dem jeder zehnte Schweriner zu Hause ist deutlich. Mit den Geschäftsführern der Stadtwerke und der WGS sowie dem stellvertretenden OB standen kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. Dr. Josef Wolf erläuterte den aktuellen Stand in Sachen Geothermie. Neben der Förderbohrung am Kraftwerk wird es auch noch eine […]

„Das war ein unfassbar doofes Timing“

SSC-Mittelblockerin Marie Schölzel steckt nach ihrer Fußverletzung schon mitten in der Physiotherapie. Wie lange sie dem Meisterteam fehlen wird, ist noch unklar.

„Das war ein unfassbar doofes Timing“

Dass die Volleyball-Weltmeisterschaft der Damen in Japan ohne sie stattfinden würde, war für Marie Schölzel keine Option, die ihr durch den Kopf ging, nachdem sie am 18. September im Abschlusstraining der deutschen Schmetterlinge mit dem linken Fuß umgeknickt war – „ich hatte ja schon meinen Sitzplatz im Flieger ausgesucht“, erzählt die 21-jährige Mittelblockerin des SSC […]

Fünf gute Gründe für eine Reise nach Schwerin

Die kleinste Landeshauptstadt Deutschlands steht eher selten ganz oben auf der Liste der Reiseziele von Touristen. Vielleicht zu Unrecht, denn Schwerin hat Besuchern aufgrund seiner naturnahen Lage und langen Geschichte einige Highlights zu bieten.

Fünf gute Gründe für eine Reise nach Schwerin

Nicht immer muss die Städtereise in eine Metropole wie Hamburg, Berlin oder Köln gehen, um etwas zu erleben. Gerade für den kleinen Geldbeutel bietet sich eine Fahrt nach Schwerin an. Dort findet man nicht nur zahlreiche günstige und zentral gelegene Unterkünfte im Herzen der Stadt, sondern auch etliche kulturelle und historische Highlights. 1. Das Märchenschloss […]

Aufdringliche Spendensammler am Margaretenhof

Aufdringliche Spendensammler am Margaretenhof

  Angebliche Spendensammler, die sich oftmals selbst als Gehörlose ausgeben und angeben für einen vermeintlich gemeinnützigen Zweck zu sammeln, wenden sich häufig an ältere Menschen. So auch heute Mittag am Margaretenhof, aufmerksame Passanten informierten umgehend die Polizei. Bei Eintreffen der Beamten waren die Spendensammler nicht mehr vor Ort, sie seien bereits zuvor mit einem Pkw […]

Demoverlauf am Montag ohne Störungen

Demoverlauf am Montag ohne Störungen

  Die seit Wochen durchgeführten Demonstrationen im Stadtgebiet von Schwerin nahmen auch an diesem Montag einen friedlichen Verlauf. Ca. 160 Menschen trafen sich auf dem Markt unter dem Motto „Herz statt Hetze“, auf Seiten der AfD kamen ca. 150 Teilnehmer zur Versammlung, die am Südufer Pfaffenteich begann und vor der Staatskanzlei endete. Die Polizei begleitete […]

Impfungen gegen die saisonale Grippe ab 16. Oktober im Stadthaus möglich

Impfungen gegen die saisonale Grippe ab 16. Oktober im Stadthaus möglich

  Kostenlose Grippeschutzimpfungen für alle Bürgerinnen und Bürger bietet ab 16. Oktober 2018 der Fachdienst Gesundheit in seiner Impfsprechstunde, immer dienstags, im Stadthaus, Am Packhof 2-6. „Die Impfung gegen Grippe sollte jedes Jahr durchgeführt werden, vorzugsweise im Oktober oder November. Nach der Impfung dauert es ca. 10 bis 14 Tage bis der Körper einen ausreichenden […]

CDU-Fraktion: Gehweg Pappelgrund wird kurzfristig saniert

CDU-Fraktion: Gehweg Pappelgrund wird kurzfristig saniert

  Der Gehweg an der Straße Pappelgrund am Lewenberg wird kurzfristig instandgesetzt. Darüber hat die Verwaltung auf Anfrage der CDU-Fraktion informiert. „Bei einem Besuch der Kinderzentrum Mecklenburg gGmbH wurden der zuständige Ortsbeiratsvorsitzende Stephan Haring und unsere Fraktion auf den maroden Gehweg in der Straße Pappelgrund angesprochen. Mit der Eröffnung der Handwerker-Kita im Frühjahr und des […]

Sachbeschädigung an Bürgerbüro der AfD in Schwerin

Sachbeschädigung an Bürgerbüro der AfD in Schwerin

  Erneut kam es am Bürgerbüro der Partei „Alternative für Deutschland“ in der Schweriner Friedrichstraße zu einer Sachbeschädigung. Unbekannte Täter schmierten über das Wochenende auf die Verglasung einer Tür des Büros diffamierende Parolen. Der hierdurch dem Eigentümer des Gebäudes entstandene Sachschaden bleibt noch zu ermitteln.