Attraktives Spielangebot am Zippendorfer Strand von Unbekannten zerstört

Schadenshöhe für angezündetes Segel des Spielschiffs beläuft sich auf 1.000 Euro.

Attraktives Spielangebot am Zippendorfer Strand von Unbekannten zerstört

Unbekannte haben vor einer Woche das Segel des Spielschiffs am Zippendorfer Strand angezündet. Der dadurch entstandene Schaden beläuft sich auf 1.000 Euro, eine Anzeige gegen Unbekannt wurde erstattet. Wer etwas beobachtet hat und Hinweise geben kann, melde sich bitte beim SDS. Es wird circa vier Wochen dauern, bis ein neues Segel auf dem Spielschiff gehisst […]

Mit neuen Wegen in die Versicherungswelt

Anfang des Jahres hat sich der Versicherungskaufmann Mustafa Nemat Ali mit seiner ERGO-Hauptagentur selbständig gemacht. Für ihn beginnt jetzt nicht nur ein neuer Lebensabschnitt, sondern auch in der Kundengewinnung geht der junge Mann neue Wege.

Mit neuen Wegen in die Versicherungswelt

Als Mustafa Nemat Ali im Jahr 2014 seine Ausbildung zum Versicherungskaufmann begann, da wusste er noch nicht, wohin es ihn einmal treiben würde. Wie viele andere Azubis auch, durchlief er die Stationen im Innendienst, und später dann den Außendienst. Anfangs noch in Waren (Müritz), ab dem dritten Lehrjahr dann in Schwerin.  Nach seiner Ausbildung arbeitete […]

Kader für Kienbaum steht fest

Landesauswahl 2003 absolviert Abschlusstraining im Jungstiere-Centrum.

Kader für Kienbaum steht fest

Die Landesauswahl des Handballverbandes Mecklenburg-Vorpommern des Jahrgangs 2003 absolvierte am Sonntag in Schwerin das Abschlusstraining für die bevorstehende DHB-Sichtung in Kienbaum. Im Jungstiere-Centrum wurde unter Leitung von Landesauswahltrainer Michael Gutsche (Mecklenburger Stiere) vor allem positionsspezifisch trainiert. Außerdem bereiteten sich die Jungs aus den Handballvereinen Mecklenburger Stiere, HC Empor Rostock, Fortuna Neubrandenburg sowie dem Ribnitzer HV […]

Marienplatz: Datenschutzbeauftragter verhängt Verbot der Überwachungskameras

Nachdem gestern eine Frist des Datenschutzbeauftragten zur Verschlüsslung von Daten bei der Kameraüberwachung am Marienplatz ausgelaufen ist, hat Heinz Müller heute das Verbot der Überwachung verfügt. Das Innenministerium kündigte die Prüfung rechtlicher Schritte an.

Marienplatz: Datenschutzbeauftragter verhängt Verbot der Überwachungskameras

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit  hat heute ein Verbot der Videoüberwachung auf dem Schweriner Marienplatz verhängt. Die Aufnahmen der acht Kameras werden unverschlüsselt per Funk in das Schweriner Polizeizentrum übertragen. „Eine angemessene Sicherheit der Daten der Bürgerinnen und Bürger ist dabei nicht gewährleistet,“ sagt Heinz Müller. „Damit verstößt die Polizei nicht nur gegen das […]

Überwachung auf dem Marienplatz heute Thema in der Stadtvertretung

Heute möchte die Linksfraktion mit einem Antrag in der Stadtvertretung die Videoüberwachung am Marienplatz sofort aussetzen. Die CDU hat nun öffentlich bekundet, dass sie zu den Kameras auf dem Marienplatz steht.

Überwachung auf dem Marienplatz  heute Thema in der Stadtvertretung

Der Hauptausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung einen Antrag der Fraktion Die Linke, der einen sofortigen Stopp der Videoüberwachung auf dem Marienplatz fordert, mit klarer Mehrheit abgelehnt. „Die Menschen sollen sich auf dem Marienplatz sicher fühlen. Wir bauen deshalb auf die Videoüberwachung. Unsere Polizei wird dadurch entlastet.“, verdeutlicht der Vorsitzende der CDU-Fraktion, Sebastian Ehlers, die Position […]

Traditionsbahn und kostenloser Nahverkehr

Am Samstag ist die Traditionsbahn des NVS wieder auf Schwerins Schiene. Aber auch Busse und Bahnen können an diesem Tag kostenlos genutzt werden.

Traditionsbahn und kostenloser Nahverkehr

Der Schweriner Nahverkehr hat sich für morgen einige Highlights ausgedacht. Von 12 bis 18 Uhr pendelt die festlich geschmückte Traditionsbahn zwischen Platz der Freiheit und Bertha-Klingberg-Platz. Die Bahn hat dann auch einen besonderen Gast an Bord: den Weihnachtsmann. Dieser wird dann kleine Präsente für die Mitfahrer dabeihaben. Die Fahrt mit der Bahn ist kostenfrei.  Ebenfalls […]

Gesellschafter wollen Betriebsklima im Theater verbessern

Die Situation im Mecklenburgischen Staatstheater war gestern Thema der Gesellschafterversammlung. Es wurden Maßnahmen zur Verbesserung des Betriebsklimas besprochen.

Gesellschafter wollen Betriebsklima im Theater verbessern

Die Situation im Mecklenburgischen Staatstheater war gestern Thema der Gesellschafterversammlung. Es wurden Maßnahmen zur Verbesserung des Betriebsklimas besprochen.

Endlich wieder Party in der Seeterrasse

Fünf Jahre ist es inzwischen her, als die Seeterrasse in Schwerin die letzte Silvesterparty feierte. Mit neuen Akteuren starten die Betreiber nun ins neue Jahr.

Endlich wieder Party in der Seeterrasse

Unter dem größten Reetdach Schwerin´s am Südufer des Lankower See tut sich was. In der Eventlocation gibt es nach fünf Jahren Pause wieder eine große Silvesterparty. Möglich wird das durch strategische Partnerschaften der Betreibergesellschaft mit bekannten Größen aus Schwerin.  „Maik Mohs, von Mohs Catering & Partygastronomie aus Strahlendorf sorgt zukünftig mit seinen Mitarbeitern in der […]

1 2 3 14