Shisha-Rauchen – neuer Trend oder ungesunde Gewohnheit?

Shisha-Rauchen – neuer Trend oder ungesunde Gewohnheit?

  Das Rauchen von Wasserpfeifen zählt zu den neuen Trends, die sich in den vergangenen Jahren in Deutschland etabliert haben. Auch in Schwerin und Umgebung gibt es zahlreiche Shisha-Bars und Kneipen, in denen die aus dem Orient stammende Form des Rauchens gepflegt wird.   Tradition der arabischen Kultur Die Wasserpfeife zählt zu den Traditionen der […]

Kommentar: Nicht Selbstbeschäftigung sondern Anpacken

Hat Oberbürgermeister Rico Badenschier (SPD) im Kommunalwahlkampf seine Neutralitätspflicht verletzt? Darum geht es heute in Sitzung der Stadtvertretung. Die Antragsteller scheinen dabei aber die Wählerinnen und Wähler für dumm zu halten. Das macht wütend. Ein Kommentar von Stefan Rochow.

Kommentar: Nicht Selbstbeschäftigung sondern Anpacken

Hat Oberbürgermeister Rico Badenschier (SPD) im Kommunalwahlkampf seine Neutralitätspflicht verletzt? Darum geht es heute in Sitzung der Stadtvertretung. Die Antragsteller scheinen dabei aber die Wählerinnen und Wähler für dumm zu halten. Das macht wütend. Ein Kommentar von Stefan Rochow.

Wohnen im Alter: Richtfest in Friedrichthal

Innerhalb von 14 Monaten wird in Friedrichsthal ein Gebäudekomplex für Betreutes Wohnen mit 22 altersgerechten Wohnungen gebaut. Am vergangenen Freitag konnte Richtfest gefeiert werden.

Wohnen im Alter: Richtfest in Friedrichthal

Innerhalb von 14 Monaten wird in Friedrichsthal ein Gebäudekomplex für Betreutes Wohnen mit 22 altersgerechten Wohnungen gebaut. Am vergangenen Freitag konnte Richtfest gefeiert werden.

Schweriner „Newcomer Rapper“ bei den Bulls

Der Newcomer Rapper Orpheus begeisterte die Fans am vergangenen Sonntag bei dem Heimspiel der Bulls.

Schweriner „Newcomer Rapper“ bei den Bulls

  Am vergangenen Sonntag mussten die Mecklenburg Bulls gegen die Baltic Blue Stars aus Rostock ran. Das Schweriner Team kassierte zwar gegen die Gäste eine Niederlage. Der Stimmung tat das aber nicht wirklich einen Abbruch. Die Heimspiele der ersten Saison sind nun für die Bulls zu Ende. In der Spielpause hatte der Newcomer-Rapper Orpheus seinen […]

Diskussion um Meinungsfreiheit in Deutschland

Gestern Abend lud die AfD-Landtagsfraktion ins Schlosscafé. Mit der DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld und dem SVZ-Chefredakteur Michael Seidel trafen gestern unterschiedliche Positionen aufeinander.

Diskussion um Meinungsfreiheit in Deutschland

Gestern Abend lud die AfD-Landtagsfraktion ins Schlosscafé. Mit der DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld und dem SVZ-Chefredakteur Michael Seidel trafen gestern unterschiedliche Positionen aufeinander.

Interview mit Ben Wolf von Digital Minds: Praktikum bleibt wichtige Einstiegsoption im Online Marketing

Hinter dem Online Marketing steht eine aufstrebende Branche, die in den letzten Jahren sowohl national auch international zum unerlässlichen Partner vieler Unternehmen wurde. Für zahlreiche Schul- und Studienabsolventen ist ein Job im Online Marketing einer der Favoriten. Dabei führt dieser, wie Ben Wolf von Digital Minds erklärt, vorwiegend über das Praktikum.

Interview mit Ben Wolf von Digital Minds: Praktikum bleibt wichtige Einstiegsoption im Online Marketing

Schwerin Lokal: Herr Wolf, immer mehr Firmen entdecken das Online Marketing für sich. Die Branche hat in den letzten Jahren ein deutliches Wachstum verzeichnen können. Was macht das Online Marketing branchenübergreifend so beliebt?   Ben Wolf: Das Online Marketing liegt am Puls der Zeit. Internet, ganz gleich ob stationär oder mobil, gehört zum Alltag der […]

Ziegelinnensee: Taucher tot geborgen

Nachdem ein Taucher am Ziegelinnensee in Schwerin um Mitternacht nach einem Tauchgang vermisst gemeldet wurde, konnte er heute Morgen nur tot geborgen werden.

Ziegelinnensee: Taucher tot geborgen

Nachdem ein Taucher am Ziegelinnensee in Schwerin um Mitternacht nach einem Tauchgang vermisst gemeldet wurde, konnte er heute Morgen nur tot geborgen werden.

Schlossgarten Schwerin: Ast stürzt auf Getränkewagen – 29 Menschen verletzt

Gestern Abend ist während einer Veranstaltung auf dem Gelände der Schweriner Freilichtbühne ein baumgroßer Ast einer Buche auf einen Getränkewagen gefallen. 29 Menschen wurden verletzt, sechs davon schwer.

Schlossgarten Schwerin: Ast stürzt auf Getränkewagen – 29 Menschen verletzt

Gestern Abend ist während einer Veranstaltung auf dem Gelände der Schweriner Freilichtbühne ein baumgroßer Ast einer Buche auf einen Getränkewagen gefallen. 29 Menschen wurden verletzt, sechs davon schwer.

1 2 3 23