Goeke-Absage: UB-Fraktionschef Horn kritisiert Umgang mit Schweriner Investoren

Nachdem der Lübecker Investor Goeke nun offiziell seinen Rückzug von seinen Investitionsplänen in Schwerin erklärt hat, kommen kritische Stimmen aus der Stadtvertretung. Für die Unabhängigen Bürger (UB) war die Entscheidung für Goeke von Anfang an eine Fehlentscheidung.

Goeke-Absage: UB-Fraktionschef Horn kritisiert Umgang mit Schweriner Investoren

Nachdem Schwerins Oberbürgermeister Rico Badenschier (SPD) am vergangenen Montag den Rückzug des  Lübecker Investor Goeke verkündet hat, kommt nun die erste Kritik aus der Stadtvertretung am Umgang mit den Schweriner Investoren in Zusammenhang mit dem Grundstück in der Güstrower Chaussee. „Das war keine Sternstunde der Verwaltungskunst, wie hier mit lokal erfolgreich agierenden Unternehmern umgegangen wurde. Da […]

Roboterunternehmen Goeke gibt Schwerin den Laufpass

Seit gestern ist es offiziell: Die Roboterfirma Goeke hat der Landeshauptstadt den Laufpass gegeben. Die Ansiedlung in der Güstrower Chaussee ist damit hinfällig.

Roboterunternehmen Goeke gibt Schwerin den Laufpass

Was eigentlich schon hinter vorgehaltener Hand gesprochen wurde, machte Oberbürgermeister Rico Badenschier (SPD) gestern Abend auf der Sitzung der Schweriner Stadtvertretung öffentlich: Der Roboterbauer Goeke hat einen Rückzieher gemacht. Die Ansiedlung auf dem  Gelände des ehemaligen Straßenbauamtes an der Güstrower Chaussee wird es nicht geben. Wie Badenschier den Stadtvertretern mitteilte, habe die IBG Goeke Technology Group […]

Mahnwache und Gegendemo, die Dritte…

Inzwischen zum dritten Mal, trafen heute Abend Anhänger der AfD und ihre Gegner zu jeweiligen Kundgebungen aufeinander. Wie die zwei Wochen zuvor, blieb es auf allen Seiten friedlich.

Mahnwache und Gegendemo, die Dritte…

Inzwischen zum dritten Mal rief die AfD heute Abend zu einer Mahnwache auf dem Markt auf. Mit ihrer Aktion möchte die Partei nach Eigenangaben, Solidarität mit den Angehörigen des getöteten Mannes in Chemnitz und Köthen bekunden.   170 AfD-Anhänger fordern Schutz des Staates    Nach Polizeiangaben kamen 170 Menschen zusammen. „Wir fordern mehr Schutz durch […]

Haushaltsentwurf: Schwerins Schulden steigen in den kommenden zwei Jahren

Am Dienstag hat die Stadtverwaltung ihren Haushaltsentwurf für die kommenden zwei Jahre vorgelegt.

Haushaltsentwurf: Schwerins Schulden steigen in den kommenden zwei Jahren

  Am vergangenen Dienstag brachte die Stadtverwaltung des Doppelhaushalt für die Jahre 2019 und 2020 in den Haupt- und Finanzausschuss ein. Trotz aller Bemühungen, die Schulden der Stadt abzubauen, wird Schwerin in den kommenden zwei Jahren mit einem Defizit abschließen. So wird das Haushaltsdefizit 2019 auf 17,8 Millionen Euro und 2020 sogar auf 23,3 Millionen […]

Hundemesse in der Kongresshalle: Alles rund um Vierbeiner

Die Schweriner Hundemesse ließ am vergangenen Wochenende die Herzen der Hundefreund höher schlagen. Die Veranstalter mussten am Ende aber doch eine traurige Entscheidung treffen.

Hundemesse in der Kongresshalle: Alles rund um Vierbeiner

Ein kleines Paradies für Hundeliebhaber und ihre vierbeinigen Freunde eröffnete am vergangenen Wochenende in der Schweriner Kongresshalle. An den Messeständen konnte nach Herzenslust gestöbert und ausprobiert werden. Produkte und Informationen zur richtigen Ernährung, Spielzeug, Ausstattungsgegenstände wie Hundebetten und Accessoires, gaben einen guten Überblick darüber, was für die Vierbeiner alles möglich ist. Es wurde eine bunte Mischung […]

Wieder ein Geldautomat geprengt

Heute Morgen wurde ein Geldautomat am Berliner Platz gesprengt. Damit ist es nun schon die zweite Sprengung in Schwerin innerhalb von sieben Tagen.

Wieder ein Geldautomat geprengt

In der letzten Woche kam es zur Sprengung eines Geldautomaten der Sparda Bank in Lankow. Heute Morgen nun auch in der Deutschen Bank am Berliner Platz. Die Täter gingen diesmal ziemlich dreist vor. Gegen 3.00 Uhr drangen sie in die Bank ein. Dort sprengten die sie einen Geldautomaten. Die Täter hatten zuvor Gas in den Automaten […]

Heute wieder Mahnwache und Gegenprotest

Sowohl die AfD als auch Gegner der Partei haben heute Abend wieder zu Kundgebungen aufgerufen.

Heute wieder Mahnwache und Gegenprotest

  Heute Abend um 19.00 Uhr führt die Alternative für Deutschland (AfD) wieder eine Mahnwache vor dem Schweriner Rathaus durch. Mit der Aktion möchte der Kreisverband nach Eigenangaben an den in Chemnitz getöteten 35-jährigen Mann erinnern. Schon am vergangenen Montag waren Anhänger der Partei zu einer Mahnwache zusammengekommen.    AfD-Gegner sprechen von Instrumentalisierung   Mit […]

Tödliche Messerattacke in Chemnitz: Mahnwache und Gegenprotest vor dem Rathaus

Gestern Abend veranstaltete die AfD vor dem Rathaus in Schwerin eine Mahnwache für den getöteten 35-jährigen Mann in Chemnitz. Gegner sehen darin eine Instrumentalisierung und werfen der AfD vor, sie wolle aus dem tragischen Tod Profit schlagen.

Tödliche Messerattacke in Chemnitz: Mahnwache und Gegenprotest vor dem Rathaus

Gestern Abend veranstaltete die AfD vor dem Rathaus in Schwerin eine Mahnwache für den getöteten 35-jährigen Mann in Chemnitz. Gegner sehen darin eine Instrumentalisierung und werfen der AfD vor, sie wolle aus dem tragischen Tod Profit schlagen.