Ballettschule Tanz-Zeit mit „Lebenszeiten“ zu Gast

am 16. und 17. Juni im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters

Ballettschule Tanz-Zeit mit „Lebenszeiten“ zu Gast

  In diesem Jahr präsentiert sich die Schweriner Ballettschule Tanz-Zeit mit dem Stück „Lebenszeiten“ am 16. Juni um 15.00 Uhr und 17. Juni um 11.00 Uhr im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters. Tänzerisch werden Eindrücke aus verschiedenen Jahreszeiten mit den unterschiedlichen Lebensphasen der Menschen zu einem Lebenskreislauf verbunden. Das Publikum ist eingeladen, Tanzbilder zu genießen, […]

Einzigartig, humorvoll und tiefgründig

Rainald Grebe und Die Kapelle der Versöhnung geben umjubeltes Konzert im Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin. Von Stephan Haring

Einzigartig, humorvoll und tiefgründig

Am vergangenen Samstagabend war das Mecklenburgische Staatstheater – wie so oft – Ziel zahlreicher Kulturbegeisterter. Und doch wurde schon bei einem flüchtigen Blick schnell deutlich, dass es nicht das „typische“ Theaterpublikum war, das ins Große Haus strömte. Nicht Anzüge und Kleider sondern eher legere Kleidung prägte das Bild. Am Gebäude deutete zudem das Plakat mit […]

Leidenschaftliche Oper und bissiges Schauspiel

Theaterfreunde Schwerin e.V. laden zum Frühjahrslunch am 10.06.2018,

Leidenschaftliche Oper und bissiges Schauspiel

  Der Verein der Theaterfreunde Schwerin e. V. lädt am Sonntag, den 10.06.2018 um 11.00 Uhr zum alljährlichen Frühjahrslunch ins Konzertfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters ein. Zusammen mit den Dramaturgen Peter Larsen und Jenny Flügge wurde ein Programm ausgearbeitet, das einen Vorgeschmack auf die Schlossfestspiele Schwerin 2018 bereiten soll: Generalmusikdirektor Daniel Huppert und Operndirektor Toni Burkhardt […]

Wie im Märchen – ein Ausblick auf erste Highlights der Schweriner Schlossgartenlust 2018

Am 04. August 2018, wird es märchenhaft im Schweriner Schlossgarten und auf der Schlossinsel.

Wie im Märchen – ein Ausblick auf erste Highlights der Schweriner Schlossgartenlust 2018

  Die Besucher der zweiten Schlossgartenlust dürfen sich auf ein liebevoll inszeniertes Areal, spannende Walk Acts und wundervolle Live-Musik Performances freuen. Über den Abend durchleben sie die fantastische Welt und die Dramaturgie eines Märchens: Sie begegnen Drachen, Königen und düsteren Gestalten und erleben hautnah den Kampf des Guten gegen das Böse. Die Highlights: Märchenfiguren und […]

„Schon wieder diese Sehnsucht“

Die Schweriner TheaterClubs des Mecklenburgischen Staatstheaters präsentieren eine Werkschau in zwei Teilen jeweils am 9. und 10. Juni im Schweriner E-Werk.

„Schon wieder diese Sehnsucht“

  Was ist das eigentlich – Sehnsucht? Fest steht: Etwa 60 Menschen aus Schwerin und Umgebung sehnen sich nach dem Rampenlicht. Seit Herbst 2017 treffen sich fünf Spielclubs: der StarterClub (ab 10 Jahren), der JugendClub (ab 14), der TheaterClub (ab 21), der Goldene TheaterClub (ab 60) und der TanzClub regelmäßig im E-Werk und beschäftigen sich […]

Dracula zieht ins Schweriner Schloss

Gestern übergab Landtagsdirektor Armin Tebben dem Grafen aus Transsilvanien die Schlüssel des altehrwürdigen Schweriner Schlosses

Dracula zieht ins Schweriner Schloss

Armin Tebben, Direktor des Landtags Mecklenburg Vorpommern, überreichte am Montagvormittag Dracula (dargestellt von Sebastian Reck) die Schüssel zum Schweriner Schloss. Der Graf mit den spitzen Zähnen gastiert dort während der SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN 2018 des Mecklenburgischen Staatstheaters. In insgesamt 17 Vorstellungen treibt der berühmte Vampir der Literaturgeschichte sein blutiges Unwesen vor der historischen Kulisse des Schlossinnenhofs. […]

Schüler des Konservatoriums Schwerin beim 55. Bundeswettbewerb in Lübeck

9 Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums Schwerin beim 55. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Lübeck dabei

Schüler des Konservatoriums Schwerin beim 55. Bundeswettbewerb in Lübeck

  9 Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums Schwerin werden beim diesjährigen  Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in 12 Wertungen dabei sein. Es sind Johanna Mill*, Amelie Möbius und Emilia Wünsch* (alle Querflöte aus der Klasse von Prof. Anne-Elisabeth Ramsenthaler), Annika Koll* (Fagott aus der Klasse von Holger Petzold), Stefan Möbius (Klavier aus der Klasse von Volker Ahmels), […]

Schwerin tanzte wieder in den Mai

Die Wiese am Marstall verwandelte sich wieder zur größten "Tanz in den Mai-Party" der Landeshauptstadt – Auch der Veranstalter sieht noch Potenzial für die nächsten Jahre. Von Stephan Haring

Schwerin tanzte wieder in den Mai

  Schon seit Ewigkeiten ist es auch in unserer Landeshauptstadt eine beliebte Tradition, am Vorabend des 1. Mai in den Wonnemonat zu tanzen. Zahlreiche Gastronomien verwandeln ihre Säle in Partylocation, unzählige Orte rund um Schwerin bieten eigene Veranstaltungen an – und dennoch ist es ebenso Tradition, in Schwerin auch Open Air den Beginn des Frühlings […]

Altstadtfest 2018 gesichert: Music Eggert wird neuer Veranstalter des Events

Jetzt steht es fest: Auch in 2018 wird es das beliebte Schweriner Altstadtfest geben. Die Organisation des Festes wird in diesem Jahr das Veranstaltungsunternehmen Music Eggert übernehmen.

Altstadtfest 2018 gesichert: Music Eggert wird neuer Veranstalter des Events

  Die Organisation des Festes wird in diesem Jahr das Veranstaltungsunternehmen Music Eggert übernehmen. Darauf einigten sich gestern Vertreter der Landeshauptstadt Schwerin und der Stadtmarketing GmbH Schwerin mit dem neuen Veranstalter. Eggert, der sich in Schwerin bereits als Organisator des Hafenfestes einen Namen gemacht hat, ist gut in der Region verankert und kann Erfahrungen in […]

Ortsbeirat Friedrichsthal: Mach mit beim Frühjahrsputz

Der Ortsbeirat Friedrichsthal ruft die Einwohner des Ortsteiles auf, sich an der diesjährigen Frühjahrsputzaktion zu beteiligen.

Ortsbeirat Friedrichsthal:  Mach mit beim Frühjahrsputz

  Diese beginnt am Samstag, 14.04. um 10.00 Uhr am Büro des Ortsbeirates Alt Meteler Str. 1b und endet ca. 12.00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen. Trotz eines gut organisierten Abfallentsorgungssystems in unserer Stadt gibt es leider immer noch genügend unverständige Mitmenschen, die ihren Müll kurzer Hand am Wegesrand entsorgen. Das verschmutzt die Umwelt, sieht […]