Grüne ebenfalls gegen Beiträge zum Straßenausbau

Am kommenden Montag werden die Unabhängigen Bürger (UB) einen Antrag auf Abschaffung der Straßenausbaubeiträge zur Stadtvertretersitzung einbringen. Auch die Grünen stellen sich schon seit einiger Zeit gegen die Landesregelung. Vor der Sitzung bekräftigen sie noch einmal ihre Haltung.

Grüne ebenfalls gegen Beiträge zum Straßenausbau

  Das Thema Straßenausbaubeiträge beschäftigt in Schwerin weiter die Politik. Zur kommenden Stadtvertretersitzung haben die Unabhängigen Bürger (UB) einen Antrag gestellt, die Pflicht für Schweriner Anlieger, Straßenausbaubeiträge leisten zu müssen ersatzlos zu streichen. Auch wenn der eingereichte Antrag eindeutig gegen die Regelungen in der Landesgesetzgebung steht, möchten die Unabhängigen Bürger diesen Vorstoß trotzdem wagen. UB-Fraktionschef hat […]

GRÜNE fordern integrierten Gesamtverkehrsplan

GRÜNE fordern integrierten Gesamtverkehrsplan

Schwerin, 27.11. 2017 (red/pm). Die Bündnisgrünen der Stadtvertretung fordern das bestehende Gesamtverkehrskonzept – erstellt 1993 – zu einem integrierten Gesamtverkehrsplan fortzuschreiben. Dabei sollen die Bedürfnisse aller Verkehrsteilnehmer gleichberechtigt berücksichtigt werden. Außerdem ist es der Fraktion wichtig, die Bürgerinnen und Bürger der Stadt aktiv in den Planungsprozess miteinzubeziehen. Für die Bündnisgrünen in der Schweriner Stadtvertretung ist […]