Malen und Zeichnen als Lebensthema

Malen und Zeichnen als Lebensthema

Anja Malashenia (links) freut sich über Unterstützer, die sich für die „Mohnblumen“ entschieden haben. Foto: Carl Otte Viele Kinder lieben Farben, malen und zeichnen gern. So war es auch bei Anja Malashenia (18) aus Weißrussland. Doch bei ihr wird die Malerei schon in jungen Jahren zu einem Lebensthema. Sie besucht neben dem Schulunterricht Mal- und Zeichenkurse. […]

Im Eiskristall berichten zwei Kubaner über ihr Land

Im Eiskristall berichteten Anfang der Woche zwei Kubaner über die aktuelle Lage in dem Inselstaat und die Herausforderungen, die sich nach der Abstimmung über eine neue Verfassung und die Verschärfung der Blockadepolitik der USA stellen.

Im Eiskristall berichten zwei Kubaner über ihr Land

Im Eiskristall berichteten Anfang der Woche zwei Kubaner über die aktuelle Lage in dem Inselstaat und die Herausforderungen, die sich nach der Abstimmung über eine neue Verfassung und die Verschärfung der Blockadepolitik der USA stellen.

Freitag ist Prüfung auf der Drehleiter

Schaulustige Passanten stehen in der Altstadt und beobachten in luftiger Höhe zwei Feuerwehrleute im Korb der Drehleiter vor einem der Fenster des Weinhauses Uhle in der 1. Engen Straße und es scheint als wollten sie dort einsteigen, jemanden retten.

Freitag ist Prüfung auf der Drehleiter

Schaulustige Passanten stehen in der Altstadt und beobachten in luftiger Höhe zwei Feuerwehrleute im Korb der Drehleiter vor einem der Fenster des Weinhauses Uhle in der 1. Engen Straße und es scheint als wollten sie dort einsteigen, jemanden retten.

Vor abendlichem Fastenbrechen sollte man tatsächlich gefastet haben

Das Fastenbrechen ist das Mahl am Abend, das während des Fastenmonats Ramadan von Muslimen nach Sonnenuntergang eingenommen wird. Seit 2018 organisiert der Verein Miteinander – Ma‘an eine Begegnung, wo zehn Gäste in zehn Familien am Fastenbrechen teilnehmen.

Vor abendlichem Fastenbrechen sollte man tatsächlich gefastet haben

Das Fastenbrechen ist das Mahl am Abend, das während des Fastenmonats Ramadan von Muslimen nach Sonnenuntergang eingenommen wird. Seit 2018 organisiert der Verein „Miteinander – Ma‘an“ eine Begegnung, wo zehn Gäste in zehn Familien am Fastenbrechen teilnehmen.

Auf welches Grundrecht würden Sie verzichten?

Sie sind am vergangenen Donnerstag auf den Schweriner Marktplatz gekommen, um Geburtstag zu feiern. Einen runden Geburtstag, den 70. Das Geburtstagskind lag auf dem Tisch, frisch gedruckt im Taschenformat und bereit mit jedem zu gehen, der es haben wollte. Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland.

Auf welches Grundrecht würden Sie verzichten?

Sie sind auf den Schweriner Marktplatz gekommen, um Geburtstag zu feiern. Einen runden Geburtstag, den 70. Das Geburtstagskind lag auf dem Tisch, frisch gedruckt im Taschenformat und bereit mit jedem zu gehen, der es haben wollte. Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland.

MIGRANET beschäftigt sich mit gesellschaftlicher Teilhabe von Migranten

Für die einen genügen 37 Tage, für andere reichen 37 Jahre nicht. MIGRANET spricht über die gesellschaftliche und politische Teilhabe von Migranten.

MIGRANET beschäftigt sich mit gesellschaftlicher Teilhabe von Migranten

  In Mecklenburg-Vorpommern sind gut 1,3 Millionen Menschen zur Wahl aufgerufen. Für die Wahlen gilt: Wahlberechtigt sind alle deutschen Staatsangehörigen und EU-Bürger, die seit mindestens 37 Tagen einen Hauptwohnsitz im Wahlgebiet haben oder sich gewöhnlich dort aufhalten. „Ich kenne Menschen, die leben seit 37 Jahren hier.“, so Alexander Dexbach. „Sie arbeiten, zahlen Steuern und engagieren […]

Ein Hallo und ein Lächeln kann der Beginn einer lebenslangen Freundschaft sein

Seit Montag sind Gäste aus Florianópolis (Brasilien) zu Gast in der Landeshauptstadt. Auf Einladung des Schweriner „Friendship Force“ machen sich die Gäste ein Bild von Schwerin.

Ein Hallo und ein Lächeln kann der Beginn einer lebenslangen Freundschaft sein

Seit Montag sind Gäste aus Florianópolis (Brasilien) zu Gast in der Landeshauptstadt. Auf Einladung des Schweriner „Friendship Force“ machen sich die Gäste ein Bild von Schwerin.

„Chez Maman Tari“ – neue Kindertagespflege

„Chez Maman Tari“ – neue Kindertagespflege

Ein Wickeltisch, eine Spiel-Küche für die Kleinen, Kinderbetten. Es ist alles schon da in der neuen Kindertagespflege „Chez Maman Tari“ in der Hamburger Allee 146. Die Tagesmutter Tarietou Tcha-Santi (40) freut sich sehr über die vielen Gäste bei der Eröffnung am Freitag, 05. April 2019 und bedankt sich für die Unterstützung, die sie bei der […]

Sonntagsruhe auf dem Schlachtermarkt

Sonntagsruhe auf dem Schlachtermarkt

Sonntags ruht sie still, die große Baustelle auf dem Schlachtermarkt in der Schweriner Altstadt. Die Anwohner können einmal durchatmen. Neugierige Besucher können ihre Runden um die Baugruben drehen und rätseln, was sich wohl unter den dunklen Erdschichten verbergen könnte. Für die Gäste des Schnitzelhaus Schwerin bieten die Sitzplätze im Freien einen Ausblick auf die schweigenden […]

30 junge Musiker spielten auf zum Tanz mit alter Musik

30 junge Musiker spielten auf zum Tanz mit alter Musik

  Beim Kinder- und Familienfest „SchallPlatte“ in der Schweriner Astrid-Lindgren-Schule stehen beim 3. Familienkonzert 30 Mädchen und Jungen auf der Bühne und zeigen oder besser spielen unter Leitung von Victorita Condoi ihr Können. Sie machen das mit Begeisterung und sie machen das toll. Die Kinder zwischen 8 und 15 Jahren gehören zum „Projekt-Orchester“ der Musik- […]