CDU-Jazz-Frühschoppen: Sonne, Musik, Politik und gute Laune

CDU-Jazz-Frühschoppen: Sonne, Musik, Politik und gute Laune

(sr) – Samstag früh bei Sonne und angenehmen Temperaturen, bot das Restaurant Wallenstein am Schweriner See die idyllische Kulisse für den ersten Jazz-Frühschoppen der CDU in Schwerin. In gut drei Monaten ist Bundestagswahl und so war der Frühschoppen auch eine gute Gelegenheit Bilanz zu ziehen und zukünftige Ziele abzustecken. Der Schweriner CDU-Bundestagsabgeordnete Dietrich Monstadt stand […]

17.Juni – Sprechstunde mit Landtagsabgeordnete Silke Gajek

17.Juni – Sprechstunde mit Landtagsabgeordnete Silke Gajek

Sprechstunde mit der bündnisgrünen Landtagsabgeordneten Silke Gajek am Montag, 17. Juni 2013 im Cafè Mama Chocolate in Schwerin, Friedrichstr.3 von 14.30 Uhr bis 16 Uhr “Vor der Sommerpause können interessierte Bürgerinnen und Bürger mit mir über aktuelle Themen, die Ihnen am Herzen liegen, ins Gespräch kommen“, lädt Silke Gajek, Landtagsabgeordnete der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN […]

Fußball spielen im Zeichen des Storchs

Fußball spielen im Zeichen des Storchs

(am). Schwerin-Lokal.de wies bereits auf ein ungewöhnliches Fußballturnier hin, das in Schwerin am 29. Juni stattfinden wird. – der Storch-Heinar-Cup. Wir sprachen mit einem der Organisatoren der Schweriner Jusos, Roman Möller, über Störche, Politik und Fußball. S-L.de: Spielt der deutscheste aller Störche nun auch noch leidenschaftlichen Fussball? Roman Möller: Storch Heinar ist im Fußball eher […]

15.Juni – CDU-Jazz-Frühschoppen

15.Juni – CDU-Jazz-Frühschoppen

Ein kühles frischgezapftes Bier, dazu Jazzmusik – das bietet der CDU-Jazz-Frühschoppen am Sonnabend, 15. Juni, von 10.00 bis 13.00 Uhr im Restaurant Wallenstein am Anleger der Weißen Flotte. Interessierte Schwerinerinnen und Schweriner sind herzlich zum Frühschoppen eingeladen, um in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Mit dabei ist der Bundestagsabgeordnete Dietrich Monstadt, der u.a. über […]

Unabhängige Bürger gehen Beschwerden nach

Unabhängige Bürger gehen Beschwerden nach

(PM – UB). Die Fraktion „Unabhängige Bürger“ (UB) hat sich zur Sauberkeit im Stadtgebiet von der Leiterin des Eigenbetriebes Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin (SDS), Ilka Wilczek, umfassend informieren lassen. Auslöser waren zahlreiche Beschwerden an die Fraktion zum Abbau von Papierkörben oder zur fehlenden Rasenmahd öffentlicher Grünanlagen. Rolf Steinmüller, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Ordnung und Sauberkeit in der Landeshauptstadt […]

29.Juni – Jusos Schwerin laden zum Storch Heinar Cup 2013

29.Juni – Jusos Schwerin laden zum Storch Heinar Cup 2013

Wichtige Durchsage! Storch Heinar meldet sich aus dem Führerhorst und vermeldet, dass er für alle Freunde des zähen Leders ein Fußball-Turnier ausrichtet, an dem all diejenigen teilnehmen können, die von Nazis in Parlamenten genauso viel halten, wie von Rassismus, Diskriminierung, Faulheit und Konflikten mit dem Gesetz – nämlich gar nichts! Das Fußballturnier gegen Rechts hat […]

17.Juni – Gregor Gysi kommt nach Schwerin

17.Juni – Gregor Gysi kommt nach Schwerin

(uw). Die große Politik kommt von Berlin nach Schwerin. In diesem Fall ist es Gergor Gysi, Vorsitzender der Linksfraktion im Bundestag, der am Montag, den 17. Juni ab 17 Uhr im Saal der Gaststätte Ritterstuben für ein Bürgerforum zur Verfügung steht. Für diesen Termin lädt die LINKE Schwerinerinnen und Schweriner herzlich zur Veranstaltung ein. Aber […]

Entscheidung über Tempo 30 auf dem Obotritenring gestern verschoben

Entscheidung über Tempo 30 auf dem Obotritenring gestern verschoben

Der Modellversuch Tempo 30 auf dem Obotritenring lässt weiter auf sich warten. Ursprünglich sollte dieser Versuch ja schon im Frühjahr 2013 starten. Der Ausschuss für Bauen, Stadtentwicklung und Verkehr der Stadtvertretung hat nun die ursprünglich gestern geplante Entscheidung vertagt. Zu viele Fragen seien nach wie vor offen.   So hatte das Landesamt für Straßenbau und […]

Zensus2011: CDU-Fraktion fordert Aufklärung für Fehleinschätzung der Verwaltung

Vor zwei Jahren wurde in der gesamten Europäischen Union eine Volkszählung, Zensus 2011, durchgeführt. Nun liegen die Ergebnisse für Deutschland vor. Manche Stadt hat mehr, mache weniger als angenommen. Unterschiedliche Auffassungen bestehen darin, wie die Ergebnisse zu bewerten sind und vor allem, wie man mit ihnen umgehen soll. Für Schwerin sind die Ergebnisse etwa nicht […]

1 246 247 248