AfD und CDU wollen Sicherheit in Schwerin erhöhen.

AfD und CDU wollen Sicherheit in Schwerin erhöhen.

Schwerin, 10.03.2017 (stm). Am Montag, dem 20. März findet die nächste Sitzung der Schweriner Stadtvertretung statt. Was steht diesmal auf dem Wunschzettel der Stadtpolitiker? Die AfD möchte beispielsweise ein „Sicherheitskonzept“ für Schwerin erarbeitet wissen. Zeitgleich fordert die AfD einen Arbeitskreis „Sicherheit“ – doch der existiert bereits. Die CDU übernimmt weitestgehend die Intention der AfD, und […]

Reiferbahn: Neuerliche Sperrung wird für zunehmenden Lieferverkehr über Marienplatz sorgen

Reiferbahn: Neuerliche Sperrung wird für zunehmenden Lieferverkehr über Marienplatz sorgen

(pm/red) In der Wittenburger Straße wird Ende der nächsten Woche wieder zu Verkehrsbehinderungen kommen, am Marienplatz ist infolge dessen wieder mit größerem Verkehrsaufkommen durch Lieferverkehr zu rechnen. ANZEIGE Im Zuge der Brückenbauarbeiten muss die Reiferbahn kommende Woche an Donnerstag, 6.8., 6.00 Uhr bis Freitag, 7.8., 12.00 Uhr im Kreuzungsbereich zur Wittenburger Straße nochmals voll gesperrt […]

Person auf Marienplatz zusammengebrochen

Person auf Marienplatz zusammengebrochen

Gegen Mittag kam es heute auf dem Marienplatz zu einem tragischen Zwischenfall. (red) Eine etwa 50 jährige Schwerinerin ist  heute Mittag auf dem Marienplatz zusammengebrochen. Passanten halfen sofort und informierten Polizei und Sanitäter. Wie es zu dem Zwischenfall kam, und wie der Gesundheitszustand ist, war zunächst nicht zu erfahren. Der eingetroffene Notarzt und die Polizei […]

Schlossfestspiele und Bauarbeiten sorgen für weitere Verkehrssperrungen

Schlossfestspiele und Bauarbeiten sorgen für weitere Verkehrssperrungen

(pm/red) Der Sommer steht vor der Tür und deshalb hat die Intensität an Bauarbeiten auch in der Landeshauptstadt weiter zugenommen. Damit verbunden kommt es jedoch auch in den kommenden Tagen wieder zu einer Reihe von Verkehrssperrungen oder anderen Behinderungen und Anomalien im Straßenverkehr. Über folgende aktuellen Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten informiert die Stadtverwaltung: Ab Sonnabend […]

Bauarbeiten am Marienplatz betreffen diesmal auch Fußgänger und Busbenutzer

Bauarbeiten am Marienplatz betreffen diesmal auch Fußgänger und Busbenutzer

(pm/red) Bereits vom heutigen Samstagabend an müssen sich viele Schwerinerinnen und Schweriner auf Änderungen in der Verkehrsführung, bedingt durch Straßenbauarbeiten, einstellen. Diesmal betreffen die Unwägbarkeiten zu Teil auch Fußgänger und die Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel. Unter anderem werden bereits ab Samstagabend Fugenarbeiten auf dem Marienplatz beginnen, die vor allem auf den Busverkehr Auswirkungen haben. Es wird […]

Nach Pfingsten noch einige längerfristige Baumaßnahmen

Nach Pfingsten noch einige längerfristige Baumaßnahmen

  (pm/red) In der Woche nach Pfingsten werden wieder neue Baumaßnahmen beginnen, von denen einige auch auf mehrere Wochen anberaumt sind. Die Stadtverwaltung informiert, um welche es sich handelt und wo mit Auswirkungen auf die Verkehrsführung zu rechnen sein wird. Ab Dienstag Vom 26.05.15, 07.00 bis 22.06.15, 17.00 Uhr wird in der Knaudtstraße auf der […]

Wittenburger Straße: Lieferverkehr muss teilweise über den Marienplatz laufen

Wittenburger Straße: Lieferverkehr muss teilweise über den Marienplatz laufen

(pm/red) Schlechte Nachrichten für Autofahrer im Bereich der Wittenburger Straße. Sie werden sich in der gesamten nächsten Woche auf Unregelmäßigkeiten in der Verkehrsführung und Umwege gefasst machen müssen. Im Zuge der Brückenbaumaßnahme in der Wittenburger Straße wird es nämlich notwendig, die Wittenburger Straße im Einmündungsbereich der Reiferbahn ab dem 20. April voll zu sperren. Die […]

Täter nach Gewaltexzess am Marienplatz gefasst

Täter nach Gewaltexzess am Marienplatz gefasst

(pm/red) Entsetzen am Marienplatz über einen Gewaltexzess auf einem der meistfrequentierten Plätze der Landeshauptstadt: Am 16.03.2015 kam es gegen 21:44 Uhr zu einer gefährlichen Körperverletzung auf dem Marienplatz in Schwerin. Zeugen hatten beobachtet, wie zwei männliche Täter auf eine weitere männliche Person einschlugen. Außerdem soll einer der Täter das Opfer mit einem Messer bedroht haben. […]