Schwerin: Infektionsinzidenz nun bei über 300

Das Corona-Virus bahnt sich weiterhin seinen Weg auch durch die Landeshauptstadt Schwerin, ohne dass die Stadtspitze bislang spürbarer reagiert hätte. Während in Rostock beispielsweise auf dem Weihnachtsmarkt teilweise die 3G-Regel und eine Maskenpflicht gelten, ist der Besuch in Schwerin weitestgehend maßnahmenfrei möglich. Und das, obwohl gestern die Infektionsinzidenz in Schwerin deutlich über der Rostocker lag und die Hospitalisierungsinzidenzen dicht beieinander liegen.

Schwerin: Infektionsinzidenz nun bei über 300

Auch weiterhin kennen die Corona-Infektionszahlen nur eine Richtung: Steil nach oben. Anders als in den vorangegangenen Wellen ist Mecklenburg-Vorpommern und damit auch die Landeshauptstadt Schwerin nun auch deutlich betroffen. So meldete das Gesundheitsamt der Stadt am gestrigen Montag 83 Neuinfektionen seit vergangenem Samstag. Davon entfielen 45 auf den Samstag, fünf auf Sonntag und 22 auf […]

Schwerin: Architektenkammer fordert mehr Studienplätze

Der Koalitionsvertrag zwischen SPD und DIE LINKE stößt an verschiedenen Ecken nicht nur auf Gegenliebe. Auch die Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern ging nun mit Kritik an dem Papier an die Öffentlichkeit.

Schwerin: Architektenkammer fordert mehr Studienplätze

Seit der vergangenen Woche hat unser Bundesland eine neue Landesregierung. Zwar fehlten Manuela Schwesig bei der Wiederwahl zur Ministerpräsidentin im Landtag in Schwerin zwei Stimmen aus den eigenen Koalitionsreihen. Dennoch stand eine Mehrheit, so dass die Wahl gleich im ersten Wahlgang glückte. Im Anschluss präsentierte sie das neue Kabinett. Damit stand die aus SPD und […]

Schwerin: „Mecklenburg sagenhaft“ – 30 Sagen aus und über MV

Mit der Ausstellung "Mecklenburg sagenhaft", die sich vor allem auch an Kinder richtet, präsentiert die Stiftung Mecklenburg ab Donnerstag in Schwerin einen Einblick in Sagen aus und über MV. Geklärt wird dabei auch die Frage, weshalb der Brunnen "Rettung aus Seenot" vom Schweriner Marktplatz auf den Grunthalplatz umzog.

Schwerin: „Mecklenburg sagenhaft“ – 30 Sagen aus und über MV

  Ab dem kommenden Donnerstag, 25. November 2021, präsentiert die Stiftung Mecklenburg im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin eine neue Ausstellung. Diese lädt speziell auch Kinder zum Besuch ein. Unter dem Titel „Mecklenburg sagenhaft“ werden 30 Sagen aus Mecklenburg in Aquarellen und Zeichnungen der Güstrower Künstlerin Andrea Sommerfeld vorgestellt. In der Auswahl befinden sich weithin bekannte Klassiker wie die Sage vom […]

Auch in MV steigt Anzahl der seelischen Erkrankungen in der Pandmiezeit

Wie das Nachrichtenportal t-online in diesen Tagen berichtet, hat eine Studie der KKH einen doch spürbaren Anstieg der seelischen Erkrankungen während der Pandemiezeit auch in MV festgestellt.

Auch in MV steigt Anzahl der seelischen Erkrankungen in der Pandmiezeit

Die mit einer Corona-Erkrankung verbundenen Folgen dürften inzwischen den meisten bekannt sein. Natürlich, ein großer Teil der Erkrankten kann einen kaum spürbaren oder eventuell leichten Verlauf verzeichnen, und hat die Erkrankung dann hinter sich. Aber insgesamt viel zu viele – und eben nicht nur Ältere und Betagtere, sondern auch junge, sportliche und auch ansonsten gesunde […]

Schwerin: Höhere Schäden durch Trickbetrüger in 2021

Auch weiterhin sind die Maschen der Trickbetrüger in MV vielfältig - die Anzahl der bekannten Fälle und die Schadenssumme stiegen erneut deutlich an. Am erfolgreichsten war in diesem Jahr bisher nach Angaben des Landeskriminalamtes falsche Bankmitarbeiter. Es gilt daher - vor allem auch für ältere Menschen - ganz besonders vorsichtig zu sein, wenn Unbekannte sich melden und nach Geld oder Wertsachen fragen.

Schwerin: Höhere Schäden durch Trickbetrüger in 2021

Wie auch in den vergangenen Jahren steigen die Fälle von Trickstraftaten zum Nachteil älterer Menschen in Mecklenburg-Vorpommern, die bei der Polizei zur Anzeige gebracht werden, weiter an.   Schadenssumme steigt in diesem Jahr um knapp 56 Prozent  So wurden im 1. Halbjahr dieses Jahres 1.584 Trickstraften in MV bekannt. Das sind 469 Fälle mehr als […]

Schwerin: Wer hat Lust im LandesJugendChor dabei zu sein?

Der LandesJugendChor Mecklenburg-Vorpommern beendet die Zeit der Corona-Stille und startet wieder durch. Nach über einem Jahr Pause startet im September die Vorbereitungszeit für zwei Konzerte im November in Schwerin und Rostock, wie der Landesmusikrat MV mitteilt. Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 27 Jahren, die gern im Chor dabei wären, können sich derzeit noch anmelden.

„Endlich geht es wieder los“, freuen sich die Mitglieder des LandesJugendChores Mecklenburg-Vorpommern. Im September 2021 startet der Chor in seine erste Arbeitsphase nach über einem Jahr erzwungener Stille. „Uns erging es nicht anders als allen anderen Chören in Deutschland“, berichtet der künstlerische Leiter des Chores Daniel Arnold. „Wir haben mehrfach versucht neue Arbeitsphasen für unseren […]

Schwerin: 25.000 Euro für Stadtbibliotheken in Westmecklenburg

Schwerin: 25.000 Euro für Stadtbibliotheken in Westmecklenburg

Erfreuliche Nachrichten für Westmecklenburg. Wie der Bundestagsabgeordnete Dietrich Monstadt (CDU) mitteilt, erhalten die Stadtbibliotheken Hagenow und Rehna Mittel aus dem Förderprogramm „Vor Ort für Alle. Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen“. Die Stadtbibliothek Hagenow erhält dabei Unterstützung in Höhe von 16.318,50 Euro. Die Stadtbibliothek Rehna kann sich über 8.925,87 Euro Unterstützung freuen. „Ich freue mich sehr, […]

Schwerin steht morgen ganz im Zeichen der Deutschland Tour

Schon vor einem Jahr sollte Schwerin Etappenziel der Deutschland Tour sein. Coronbedingt fiel das gesamte größte deutsche Radrennen aus. Nun ist es nur noch ein Tag, bis es doch soweit ist: Denn morgen werden die zahlreichen Profis aus aller Welt unter den Augen vieler Zuschauer und zahlreicher Kamerateams die Ziellinie auf der Werderstraße in Schwerin überfahren. Ein buntes Programm erwartet die Gäste daher schon den gesamten Tag über. Und auf die Autofahrer wartet so manche Einschränkung...

Schwerin steht morgen ganz im Zeichen der Deutschland Tour

Am morgigen Donnerstag ist Schwerin Zielort der ersten Etappe der Deutschland Tour 2021, dem wichtigsten deutschen Profi-Radrennen dieses Sommers. Die Vorbereitungen für das Spitzensportereignis laufen auf Hochtouren. Schweriner Radsportfans können sich auf ein buntes Programm und Rennrad-Prominenz freuen. Oberbürgermeister Rico Badenschier zählt dabei auf die Radsportbegeisterung der Schwerinerinnen und Schweriner: „Am 26. August heißen wir in […]

Schwerin: Theater spielt demnächst in „Alter Druckerei“

Schon länger kursierte das Gerücht, dass sich das Staatstheater - zumindest vorübergehend - nach einem Ausweichstandort für das E-Werk umsieht. Die beliebte Spielstätte am Pfaffenteich steht vor einer umfassenden Sanierung. Nun steht der neue Standort fest: Es werden die ehemaligen Druckereihallen in der Gutenbergstraße. Der neue Standort soll dabei aber nicht "nur" eine Fläche sein, auf die Bestehendes übertragen wird. Dem Ziel, näher an die Menschen heranzurücken und die Schwelle zum Theater niedriger zu gestalten entsprechend, sollen auch neue Theaterformen entstehen und gelebt werden. Theater wirklich für ganz Schwerin und die Region.

Schwerin: Theater spielt demnächst in „Alter Druckerei“

Das Mecklenburgische Staatstheater plant ab der Spielzeit 2022 / 2023 in Schwerin eine neue Spielstätte. Bislang erfreut sich das Publikum vor allem an Vorstellungen im Großen Haus am Alten Garten sowie im E-Werk auf der Nordseite des Pfaffenteich. Letzteres wird allerdings voraussichtlich ab Sommer 2022 umfassend saniert. Daher rückte der Bedarf einer neuen Bühne in […]

Schwerin: Veranstaltungstipp der Friedrich-Ebert-Stiftung

"Aufspüren ∙ Jagen ∙ Entsorgen Die Sprache der Neuen Rechten" ist der Titel eines Theaterstücks, das die Friedrich-Ebert-Stiftung in Schwerin am 31. August im Rahmen einer Online-Veranstaltung präsentiert. Im Anschluss findet eine Online-Diskussion mit Regisseur Arne Retzlaff und weiteren Gästen statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Schwerin: Veranstaltungstipp der Friedrich-Ebert-Stiftung

„Aufspüren ∙ Jagen ∙ Entsorgen Die Sprache der Neuen Rechten“ – ein Theaterstück als Antwort auf den verbalen Hass. Die Besonderheit hierbei: das gesamte Textmaterial – mit Ausnahme eines Heinrich Heine-Zitates – ist ein Sammelsurium an Aussagen der Neuen Rechten. Als Quellen dienen u.a. Äußerungen von Politikern und Wahlprogramme rechter Parteien. Worte prägen unsere Wahrnehmung sowie […]