Circus Berolina kündigt Klage gegen die Landeshauptstadt an

Circus Berolina kündigt Klage gegen die Landeshauptstadt an

Schwerin, 11.03. 2016 (stm). Von wegen das Thema ist vom Tisch: Auf der vergangenen Sitzung der Stadtvertretung, wurde ein Antrag zum Thema Bürgerentscheid „über die Rücknahme des Wildtierverbots“ abgelehnt. Nun hat sich der Circus Berolina bei der Stadt gemeldet und angekündigt, dass er gegen den Beschluss der Stadt klagen wird. Für den Circus ist der Beschluss […]

Verfehlung im Jobcenter Schwerin: „Dann hungern Sie doch.“ Was tun bei Streitigkeiten?

Verfehlung im Jobcenter Schwerin:  „Dann hungern Sie doch.“ Was tun bei Streitigkeiten?

Schwerin, 06.03.2016. (stm). Kunden des Jobcenters  können einiges berichten. Laut der Bundesagentur für Arbeit (BA) wurden bundesweit allein im Januar 2016 186.953 Widersprüche und 194.819 Klagen gegen Hartz-IV-Bescheide eingelegt. Auch in Schwerin kommt es immer wieder zu Konfliktfällen. Doch was kann man eigentlich tun, wenn es Streit mit der Leistungsabteilung gibt? Auf Anfrage bestätigte das […]

Nach Beschluss des Kulturausschusses: Stadtgeschichtsmuseum rückt näher

Nach Beschluss des Kulturausschusses: Stadtgeschichtsmuseum rückt näher

(stm) Am Mittwoch Abend sprach sich der Kulturausschuss der Landeshauptstadt Schwerin für die Entwicklung eines Konzeptes für ein Stadtgeschichtsmuseum aus. Dieses Votum wird der Stadtvertretung am 21. September zum Beschluss vorgelegt.   Es sah nicht gut aus für den Antrag der [ASK] auf ein Stadtgeschichtsmuseum. Der Kulturausschuss erwog, den Antrag abzulehnen, da er unkonkrete Formulierungen […]

Politisch desinteressierter Kurzfilmrat soll Livestream bereichern!

Politisch desinteressierter Kurzfilmrat  soll Livestream bereichern!

(stm) Auch heute Abend wird es wieder eine Live-Übertragung aus dem Rathaus geben. Wieder werden mehrere hundert Schwerinerinnen, Schweriner und Auswertige Internetnutzer den spannenden und mitreißenden Reden der Stadtpolitiker folgen. Doch es gibt auch Menschen, denen der Stream aus unerfindlichen Gründen nicht als spannend und unterhaltsam genug erscheint. Dies soll sich nun ändern. Kurz vor […]

Live-Übertragung der Bürgerfrage am 15. Juni!

Live-Übertragung der Bürgerfrage am 15. Juni!

Die Sitzungen der Stadtvertretung werden seit über einem Jahr im Internet als Livestream unter www.schwerin.de/stream übertragen. Die Zugriffszahlen variieren zwischen 120 und 1200 Zuschauern. Bisher konnte man nur den eingefleischten Politikern zuhören und zuschauen, doch das ändert sich ab dem 15. Juni. Ab diesem Tag ist auch die Liveübertragung einer Bürgeranfrage möglich, sofern dies bei […]

Aktion Stadt und Kulturschutz gegen Kompromisse zum Thema Schwimmhalle

Aktion Stadt und Kulturschutz gegen Kompromisse zum Thema Schwimmhalle

(pm/red) In der Debatte um die Schwimmhalle Lankow, die kürzlich durch die Rücksprache des SPD-Fraktionschefs in der Stadtvertretung, Daniel Meslien, an Brisanz gewonnen hatte, hat sich nun auch die Aktion Stadt und Kulturschutz hat zu Wort gemeldet. Sie lehnt in einer Erklärung jeden Kompromiss zu der Schwimmhalle Lankow ab. Denkmalschutz, so die [ASK], darf nicht […]

Stadtvertreterin Anita Gröger nun Buchpatin

Stadtvertreterin Anita Gröger nun Buchpatin

(stm) Wer Schweriner Buchpate oder Buchpatin wird, der hilft der Stadtbibliothek beim Kauf aktueller Bücher und stärkt damit die Attraktivität dieser von den Schwerinerinnen und Schwerinern stark genutzten kulturellen und außerschulischen Bildungseinrichtung – auch in finanziell schwierigen Zeiten. Anita Gröger, Stadtvertreterin für die Aktion Stadt und Kulturschutz [ASK], hat sich für ihre Patenschaft ein ganz […]

[ASK]: Lankower Hochhäuser sollen im WGS-Besitz bleiben

[ASK]: Lankower Hochhäuser sollen im WGS-Besitz bleiben

(pm/red) In der Debatte um das Schicksal er Lankower Hochhäuser hat sich auch die Aktion Stadt und Kulturschutz eingeschaltet. Sie warnt davor, Bausubstanz in die Hände privater Investoren zu geben und auf diese Weise Gentrifizierungstendenzen und der weiteren Gettoisierung von Problemstadtteilen Vorschub zu leisten. Eine Privatisierung habe immer die Nachtteile, das man langfristig keine Möglichkeiten […]