Schwerin: Gute Nachrichten von Grün-Weiß

Deutschlandweit steigen die Corona-Infektionszahlen. Auch MV bleibt davon nicht verschont. Aus Schwerin kommen derzeit weiter eher positive Nachrichten.

Schwerin: Gute Nachrichten von Grün-Weiß

Deutschlandweit reißen die Zahlen der Corona-Neuinfektionen derzeit fast täglich den letzten Höchstwert. Inzwischen sind es über 7.000 Neuinfektionen, die das Robert-Koch-Institut zu verzeichnen hat. Dabei bewegen sich auch in Mecklenburg-Vorpommern die Zahlen auf Höchstniveau. Im Vergleich zu anderen Bundesländern ist der Nordosten zwar weiterhin in einer eher günstigen Situation. Aber es gibt auch erste erkennbare […]

Schwerin: Stiere erwarten heute kampfstarkes Spiel

Wenn die Mecklenburger Stiere heute in Schwerin auflaufen, dann zählt nur ein Sieg. Aber die Gäste von der HSG Eider Harde setzen ebenfalls auf Gewinn.

Schwerin: Stiere erwarten heute kampfstarkes Spiel

Heute bestreiten die Mecklenburger Stiere aus Schwerin das zweite Heimspiel der noch jungen Saison. Dabei ist das Team bereits durchaus in Zugzwang. Denn zuletzt kam es zu einer deutlichen 22:29-Niederlage gegen den Magdeburger SC II. Gemeinsam mit der Mannschaft hat der Trainerstab das verloren gegangene Spiel intensiv ausgewertet. Die Daraus gewonnenen Schlussfolgerungen nahm man direkt in […]

Schwerin: Linke kritisiert Personalpolitik des OB

Aus Sicht der Fraktion "DIE LINKE" fährt die Verwaltung in Personalfragen auf Verschleiß. Die Stadtvertreter greifen die Personalplanung daher an.

Schwerin: Linke kritisiert Personalpolitik des OB

In diesen Tagen nun dreht sich so einiges erneut um die Personalsituation in der Stadtverwaltung. DIE LINKE kritisiert dabei, dass die Verwaltungsspitze beim Personal „auf Verschleiß“ fahre. Zwischen den Anmeldungen für Personal aus den Fachbereichen und der Planung von Finanzdezernent und Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier klafft demnach eine deutliche Lücke.   Ämter melden deutlich größeren […]

Radentscheid Schwerin mit bereits 1.000 Unterschriften

Die Initiative Radentscheid Schwerin sammelt derzeit Unterschriften für ein Bürgerbegehren. Nach nur einem Monat sind bereits 1.000 zusammen.

Radentscheid Schwerin mit bereits 1.000 Unterschriften

  Mitte September startete die Initiative Radentscheid Schwerin eine Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren. 4.000 Unterschriften sollen dabei zusammenkommen, um in der Stadt eine Veränderung der Verkehrspolitik zugunsten eines größeren Stellenwertes der Fahrräder in greifbarere Nähe zu bekommen.   Radentscheid Schwerin mit fünf konkreten Zielen Der Radentscheid Schwerin hat dabei fünf entsprechende Ziele formuliert. Diese, so […]

Schwerin: Junge Musiker überzeugen

In Schwerin konnten junge Musikerinnen und Musiker aus der Region ihr Können beweisen. Das Konservatorium zeigt sich zurecht sehr zufrieden.

Schwerin: Junge Musiker überzeugen

Erstmals in der gut fünfzigjährigen Geschichte von „Jugend musiziert“ konnten in diesem Jahr weder Bundes- noch Landeswettbewerbe stattfinden. Der Grund dafür ist vermutlich jedem bewusst: Corona. Die geltenden Maßnahmen im Kampf gegen das sich derzeit wieder massiv ausbreitende Virus ermöglichten die Veranstaltungen  nicht. In Schwerin gab es nun aber dennoch eine – wenn auch sehr […]

Schwerin: Recyclinghof Nord kurzzeitig dicht

Der Recyclinghof Nord in Schwerin ist am kommenden Donnerstag (22. Oktober) bereits ab 15 Uhr geschlossen. Am Folgetag soll alles wieder planmäßig laufen.

Schwerin: Recyclinghof Nord kurzzeitig dicht

Die verschiedenen Recyclinghöfe in Schwerin sind ein von den Einwohnern der Stadt gern genutztes Angebot. Dort lassen sich – standortabhängig – letztlich alle überflüssigen Dinge von Gartenabfällen über Bauschutt bis hin zu Elektrogeräten fachgerecht entsorgen. Aufgrund umfangreicher Öffnungszeiten dürfte es für alle möglich sein, diese Möglichkeiten in Anspruch zu nehmen. Wie nun das Entsorgungsunternehmen ALBA […]

Schwerin: Am Hauptbahnhof war die Reisetasche weg

Im ICE 1672 verschwand am Dienstag zwischen Hannover und Schwerin das Reisegepäck eines Ehepaares. Die Polizei bittet um Unterstützung.

Schwerin: Am Hauptbahnhof war die Reisetasche weg

Seitdem Schwerin auch an das ICE-Netz der Deutschen Bahn angeschlossen ist, kann man noch komfortabler aus ganz Deutschland in die Landeshauptstadt reisen. Diese Möglichkeit nutzte daher auch ein Ehepaar am vergangenen Dienstag. Die beiden reisten mit dem ICE 1672 von Kassel nach Schwerin. Ihr Reisegepäck verstauten sie dabei, wie es wohl jeder tun würde, in […]

Schwerin: Late-Night-Uni an der FHM

Erstmals veranstaltet die Fachhochschule des Mittelstands Schwerin eine Late-Night-University. Digital bietet die Einrichtung drei interessante Vorträge an.

Schwerin: Late-Night-Uni an der FHM

Bereits im Lockdown haben die privat geführten Hochschulen des Wissenschafts- und Hochschulstandorts Schwerin bewiesen, dass sie schnell auch auf unvorhergesehene Ereignisse reagieren können. Die Umstellung von Präsenz- auf digitales Studium ging schnell und weitestgehend reibungslos vonstatten. Dabei stand für alle Hochschulen der Stadt das studentische Vorankommen im Mittelpunkt. Schrittweise folgten dann auch neue Veranstaltungsformate – […]

Schwerin: Corona ändert Spielplan im Volleyball

Schneller als gedacht kommt es in der Damen-Volleyball-Bundesliga am Sonntag zum Top-Spiel zwischen Schwerin und Potsdam. Corona sorgt dafür.

Schwerin: Corona ändert Spielplan im Volleyball

Die Damen-Volleyball-Bundesliga hat eigentlich gerade erst begonnen. Mit zwei Spielen und zwei Siegen sowie nur einem verlorenen Satz steht der SSC Palmberg Schwerin dabei momentan auf Platz 1. Am kommenden Wochenende sollte es nach Straubing gehen. Aber von Beginn an war allen bewusst, dass das Corona-Virus durchaus mächtiger sein könnte, als jeder Spielplan. Schon zu […]

Schwerin: Landesbeauftragte gratuliert Ines Geipel

Anne Drescher Landesbeauftragte (Sitz: Schwerin), begrüßt die Verleihung des Lessing-Preises für Kritik an Schriftstellerin Ines Geipel.

Schwerin: Landesbeauftragte gratuliert Ines Geipel

Die Berliner Schriftstellerin Prof. Ines Geipel hat am Sonntag in Wolfenbüttel der Lessing-Preis für Kritik 2020 erhalten. Den durch die Preisträgerin zuerkannten Förderpreis erhielten dabei Margarita Maslyukova, Ekaterina Melnikova und Ekaterina Pavlenko von der russischen Menschenrechtsorganisation Memorial. Den Lessing-Preis für Kritik vergeben die Braunschweigische Stiftung, die Lessing-Akademie Wolfenbüttel und die Stadt Wolfenbüttel gemeinsam.   Würdigung auch […]