Hebammen sorgen sich um ihre Zukunft

Hebammen sorgen sich um ihre Zukunft

(sr). Hebammen bangen um ihre Existenz. Schwerin-Lokal wollte wissen, wie Hebammenverband und Politik die Situation beurteilten – mit bemerkenswerten Ergebnissen.   Sie sind die stillen Begleiter während der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett. Sie sind Vertrauensperson, Ernährungsberater und Psychotherapeuten in einem. Damit könnte nun aber spätestens im nächsten Jahr Schluss sein. Die Hebammen bangen […]

Einschränkung der Stadtvertretung-Übertragung unverständlich

Einschränkung der Stadtvertretung-Übertragung unverständlich

Gestern berichteten wir über die Pläne der Fraktionen in der Schweriner Stadtvertretung, zukünftig Sitzungen der Stadtvertretung über Internet zu übertragen.   Für Irritation sorgte nun allerdings das Ansinnen der Fraktionen, den Stadtvertreterinnen und Stadtvertretern die Möglichkeit einzuräumen, der Übertragung ihrer Redebeiträge zu widersprechen und sich somit aus der Verantwortung zu ziehen.   Der Einblick und […]

Bürgerbeteiligung für Verwendung der BUGA-Millionen

Bürgerbeteiligung für Verwendung der BUGA-Millionen

Die Fraktion „Unabhängige Bürger“ in der Schweriner Stadtvertretung will eine Bürgerbeteiligung bei der Verwendung der ca. 3,5 Millionen Euro. Diese Summe steht der Stadt noch aus dem Überschuss der Bundesgartenschau zu. In der Stadtpolitik werden seit einigen Monaten verschiedene Vorschläge innerhalb der Fraktionen diskutiert, die von einer allgemeinen Nutzung im Haushalt über die Aufstockung des […]

„Ich bin ein Kartoffeljung aus Mecklenburg“

„Ich bin ein Kartoffeljung aus Mecklenburg“

(hk). Aschermittwoch-Reden finden nicht nur in Bayern statt. Gestern konnten die Schweriner auch auf dem Marienplatz einen politischen Rundumschlag erleben. In Schwerin geht der Karneval länger: Diesen Eindruck nahm am Aschermittwoch sicherlich mancher Schweriner mit nach Hause, der an Nachmittag über den Marienplatz gegangen ist. Um 15:00 Uhr hatte sich der Schweriner Stadtvertreter Rene Zeitz […]

Stadtvertretung-Sitzungen sollen live übertragen werden

Stadtvertretung-Sitzungen sollen live übertragen werden

Live-Übertragung im Internet von den Sitzungen der Schweriner Stadtvertretung? Ginge es nach den Fraktionen der SPD/Grüne, LINKE, CDU und Unabhängigen Bürgern in der Stadtvertretung, dann soll das schon im Frühjahr 2014 eine Realität werden. Einen entsprechenden Antrag haben die vier Fraktionen in den letzten Wochen ausgearbeitet. „Dadurch kann sich zukünftig jeder einen deutlich direkteren Einblick […]

Stadtvertreterin spendet Fußballschuhe für Nachwuchsarbeit

Stadtvertreterin spendet Fußballschuhe für Nachwuchsarbeit

(red). Stadtvertreterin Susanne Herweg besuchte am Dienstag überraschend das Nachwuchszentrum von SG Dynamo und hatte eine kleine Überraschung dabei. Das war eine Überraschung beim Nachwuchszentrum von Dynamo Schwerin. Unangekündigte kam die CDU-Stadtvertreterin Susanne Herweg gestern zu Besuch. Vor Ort, wollte sie sich ein Bild über die Nachwuchsarbeit des Schweriner Fußballclubs machen. Da sie selbst einmal […]

SPD-Jugend gegen mehr Privatisierung in Schwerin

SPD-Jugend gegen mehr Privatisierung in Schwerin

Die Jusos in Schwerin fordern ein Ende der Privatisierung städtischer Betriebe und widersprechen damit den Plänen der CDU in der Stadt. Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD (Jusos) in Schwerin sprechen sich gegen weitere Privatisierungen von Unternehmen der öffentlichen Daseinsvorsorge aus. Überlegungen um Rekommunalisierungen in Teilen oder ganz privatisierter Betriebe in Bereichen der Daseinsvorsorge […]

Bundesvorsitzender der FDP Lindner in Schwerin

Bundesvorsitzender der FDP Lindner in Schwerin

FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner besuchte am Samstag Schwerin. Auf Einladung der Friedrich Naumann Stiftung nahm er an einem Dialoggespräch teil.  Mit über 100 interessierten Gästen, fand am Samstag, auf Einladung der Friedrich-Naumann-Stiftung, ein Liberales Dialogforum zum Thema „Privatsphäre kontra Datensammelwut“ im Konzertfoyer des Schweriner Staatstheaters statt. Nach der Eröffnung durch den Vorsitzenden der Stiftung, Dr. Wolfgang […]

Demokratie, die anspruchsvolle Staatsform

Demokratie, die anspruchsvolle Staatsform

(sr).Die AFD-Schwerin redete über Demokratie. Dabei wurde deutlich, wie anspruchsvoll diese Staatsform ist – sowohl für die Regierenden wie auch für das Volk. Leben wir gar nicht mehr in einer Demokratie? Sind wir ohne es so recht zu merken in ein postdemokratisches Stadium eingetreten? Das waren die beiden Fragen, denen sich der Jurist und Landesvorstandsmitglied […]

Zwölf Frauen gehen für die Schweriner CDU ins Rennen um die Kommunalwahl

Zwölf Frauen gehen für die Schweriner CDU ins Rennen um die Kommunalwahl

Auf dem Kreisparteitag der CDU wurden am Wochenende zwölf Frauen als Kandidatinnen für die Schweriner Kommunalwahl nominiert. Die Vorsitzende der Frauenunion Silvia Rabethge betont: „Mit fast 30 Prozent Frauenanteil auf den Listen unserer Partei ist im Vergleich zu den letzten Kommunalwahlen eine Steigerung um gut acht Prozent zu verzeichnen. In diesem guten Ergebnis spiegelt sich […]