CDU-Fraktion: Verbindung an Nahverkehr in Medewege verbessern

CDU-Fraktion: Verbindung an Nahverkehr in Medewege verbessern

(pm/cdu). Für eine Verbesserung der Nahverkehrsanbindung in Medewege spricht sich die CDU-Fraktion in der Stadtvertretung aus. Mit einem Antrag zur Sitzung der Stadtvertretung am kommenden Montag soll vor allem die Einrichtung einer Haltestelle am Hof Medewege geprüft werden. „Im Ortsteil Medewege hat sich in den vergangenen Jahren viel Positives getan. Die Einwohnerzahlen sind gewachsen, der […]

Sturm Xaver: Schwerin bereitet sich auf schwersten Sturm seit Jahren vor

Sturm Xaver: Schwerin bereitet sich auf schwersten Sturm seit Jahren vor

(sr). Die Landeshauptstadt bereitet sich auf die Ankunft von Sturm „Xaver“ vor. Keiner weiß, was da auf uns zu kommt. Heute um 10:00 Uhr beschlossen die Verantwortlichen des Schweriner Weihnachtsmarktes diesen zu schließen. Das Risiko erschien ihnen angesichts des angekündigt heftigsten Sturms der letzten Jahren zu hoch. Die heute stattfindenden Kurse an der Volkshochschule „Ehm […]

Welt-AIDS-Tag: Schwerin zeigte Schleife

Welt-AIDS-Tag: Schwerin zeigte Schleife

(sr). Laut Robert-Koch-Institut sollen sich in Mecklenburg-Vorpommern jährlich fast 30 Personen neu mit dem HIV-Virus infizieren. Die Schätzungen vermuten allerdings eine Dunkelziffer von rund 60 neuinfizierten Menschen im Jahr. „Gerade unter jungen Menschen ist das Wissen um HIV und AIDS immer noch sehr verbesserungsbedürftig“, sagt Sebastian Witt, Sozialbetreuer der AIDS-Hilfe in Schwerin. Er ist daher […]

CDU-Schwerin wählt neuen Kreisvorstand: Dorin Müthel-Brenncke im Amt bestätigt

CDU-Schwerin wählt neuen Kreisvorstand: Dorin Müthel-Brenncke im Amt bestätigt

(pm/cdu-sn). Der CDU-Kreisparteitag am vergangenen Freitag, stand ganz im Zeichen der Neuwahl des Kreisvorstandes. Die anwesenden CDU-Mitglieder bestätigten mit einer großen Mehrheit von 84,8 Prozent die bisherige Kreisvorsitzende Dorin Müthel-Brenncke in ihrem Amt. Zuvor hatte die 45-jährige Unternehmerin noch einmal die Arbeit der Schweriner CDU in den vergangenen zwei Jahren in Erinnerung gerufen. Diese Wahlperiode […]

UB-Fraktion deckt Demokratiedefizite bei der Verwaltung auf

UB-Fraktion deckt Demokratiedefizite bei der Verwaltung auf

(us). Wenn in Deutschland Bäume und Hecken gefällt oder entfernt werden, die als geschützt gelten, dann muss das von den Kommunen genehmigt werden. Da gibt es eine Baumsatzung und die besagt, dass auch die Ortsbeiräte über solche Eingriffe im Vorfeld informiert werden müssten. Die Fraktion der „Unabhängigen Bürger“ klagt nun darüber, dass dieser Informationspflicht von […]

CDU-Fraktion Schwerin begrüßt Vereinbarungen der Koalition

CDU-Fraktion Schwerin begrüßt Vereinbarungen der Koalition

(us). Auf der großen Bundesebene sind die Koalitionsverhandlungen nun erfolgreich abgeschlossen. Was bedeuten die Ergebnisse für Städte wie Schwerin? Der Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion, Sebastian Ehlers, begrüßt zum Beispiel die weitere Entlastung, die sich durch die Koalitionsvereinbarungen ergeben würde. „Nachdem die CDU-geführte Bundesregierung bereits in der vergangenen Wahlperiode die Kommunen durch die Übernahme der Kosten für […]

Schweriner Grüne trauern um Vorstandsmitglied

Schweriner Grüne trauern um Vorstandsmitglied

Völlig unerwartet ist am Donnerstag (21. November 2013) das Mitglied des Kreisvorstandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Schwerin, Ingo Zwilling verstorben. „Der plötzliche Tod von Ingo Zwilling erschüttert uns alle zutiefst. Er war ein engagiertes Mitglied der Grünen und hatte im Leben wie in der Partei noch viel vor. Unsere Gedanken sind jetzt bei Ingo Zwillings […]

Vetternwirtschafts-Affäre: Sonderprüfung beim Nahverkehr Schwerin

Vetternwirtschafts-Affäre: Sonderprüfung beim Nahverkehr Schwerin

(hk). Die WIKOM AG wird in den nächsten Wochen die Nahverkehr Schwerin GmbH einer Sonderprüfung unterziehen. Diesen Auftrag erteilte Schwerins Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow heute in Abstimmung mit den Fraktionen der Stadtvertretung. Prüfungsgegenstand ist – wie von der Stadtvertretung beschlossen – die „Prüfung der Beschäftigung von Angehörigen des Geschäftsführers bei der Nahverkehr Schwerin GmbH sowie die […]

SPD-Grüne-Fraktion: Demokratie darf nicht am Werkstor enden

SPD-Grüne-Fraktion: Demokratie darf nicht am Werkstor enden

Die Schweriner Stadtvertretung hat auf ihrer nächsten Sitzung über die Zulassung von Arbeitnehmervertretern in allen Aufsichtsräten städtischer Unternehmen zu entscheiden. Das sieht ein Antrag der SPD-Grünen-Stadtfraktion vor, der am 21.11. dem Stadtpräsidenten vorgelegt wurde. Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende Daniel Meslien: „Der Antrag unterstützt die Initiative unseres stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Sebastian Heine im Aufsichtsrat der Stadtwerke Schwerin […]

Schlammschlacht in Schwerin – welche Rolle spielte Gramkow?

Schlammschlacht in Schwerin – welche Rolle spielte Gramkow?

(us). Der Ton wird rauer in Schwerin. Der Vorwurf der Vetternwirtschaft im Nahverkehr der Landeshauptstadt steht im Raum. Und die Empörung ist groß. Ins Fadenkreuz der Kritik geriet zuletzt auch immer stärker Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow. Der NDR hatte herausgefunden, Gramkow habe bewusst verhindert, „dass der Rechnungshof die Vorwürfe der Vetternwirtschaft gegen Nahverkehrschef Klatt eingehend prüft […]