Schwerin: IHK fordert komplette touristische Öffnung

Die IHK zu Schwerin erhebt die Forderung, die Belegungsquote in Hotels & Co sowie auch das Einreiseverbot für Tagestouristen nach MV aufzuheben.

Schwerin: IHK fordert komplette touristische Öffnung

Nach den Wochen des Lockdown, in denen auch Hotels, Pensionen und weitere Beherbergungsstätten geschlossen blieben, ist im Tourismus Mecklenburg-Vorpommerns bislang keine Normalität eingekehrt. Verschiedene Vorgaben, Verbote und Maßnahmen seitens des Landes sind dabei die Probleme fördernd. Die IHK zu Schwerin fordert nun eine weitere Öffnung. Denn besteht eine Einschränkung der bestehenden Bettenkapazitäten. Und auch Tagestouristen […]

Schwerin: Handwerkskammer mit neuem Präsidenten

Bereits im Mai hatte der Präsident der Handwerkskammer Schwerin, Peter Günther, seinen Rücktritt angekündigt. Nun wurde sein Nachfolger gewählt.

Schwerin: Handwerkskammer mit neuem Präsidenten

Es kam für einige überraschend: In der zweiten Maihälfte hatte Peter Günther, Präsident der Handwerkskammer Schwerin, seinen vorzeitigen Verzicht auf sein Amt angekündigt. Schwerin-lokal berichtete darüber. Nach 18 Jahren endete seine die Kammer prägende Amtszeit damit unerwartet früh – aus persönlichen Grünen. Am Donnerstag vollzog er den angekündigten Schritt im Rahmen einer Vollversammlung. Und auch […]

Schwerin: UB wollen Gelder für Barrierefreiheit

Nun melden sich auch die Unabhängigen Bürger aus Schwerin mit Vorschlägen für den Nachtragshaushalt zu Wort. Sie fordern Gelder für Barrierefreiheit.

Schwerin: UB wollen Gelder für Barrierefreiheit

Die Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen und „Die Partei.Dei Linke“ in Schwerin haben sich bereits zum Nachtragshaushalt der Stadt positioniert. Speziell die erstmals zur Verfügung stehende Infrastrukturpauschale des Landes heizt die Debatte an. Die Verwaltung hat Vorschläge für den Einsatz der 3,8 Millionen Euro vorgelegt. Nicht alles fand dabei, und die Fraktionen unterbreiteten Gegenvorschläge. Nun kommen […]

Schwerin: Grüne gegen Diskriminierung im Sport

Die Fraktion der Grünen in Schwerin fordert eine Antidiskriminierungsklausel für Sportvereine. Bei Verstößen soll Fördermittelrückzahlung drohen.

Schwerin: Grüne gegen Diskriminierung im Sport

Immer weiter kehren die Fraktionen der Stadtvertretung in Schwerin in eine Art Normalmodus zurück. Zwar finden verschiedenste Sitzungen noch immer im Angesicht der Corona-Maßnahmen statt. Aber längst ist man wieder im politischen Modus angekommen. dazu gehört auch, neben Corona wieder andere Themen auf die Tagesordnung zu heben. Antidiskriminierungsklausel für Sportvereine in Schwerin gefordert Die Fraktion […]

Schwerin: Schnupperwoche an der FHM

Die Fachhochschule des Mittelstands bietet am Standort Schwerin eine Online-Schnupperwoche mit Workshops und Vorlesungen an. Los gehts am kommenden Montag.

Schwerin: Schnupperwoche an der FHM

In den vergangenen Wochen hat die Fachhochschule des Mittelstands am Standort Schwerin bewiesen, dass auch unter Corona-Bedingungen Einblicke in die Studiengänge möglich sind. Verschiedene Richtungen stellten sich mit Online-Vorträgen vor und digitale Frage-Antwort-Möglichkeiten waren möglich. Nun steht an den Standorten der FHM in Schwerin und Rostock ein komplexeres, mehrtägiges Angebot bevor. Schnupperwoche der FHM vom […]

Schwerin: Rentenversicherung wieder offen für Besucher

Auch die Deutsche Rentenversicherung kehrt langsam in einen Normalmodus zurück. Unter Auflagen sind auch in Schwerin wieder persönliche Beratungen möglich.

Schwerin: Rentenversicherung wieder offen für Besucher

Die Deutsche Rentenversicherung Nord weitet ihren Service langsam wieder aus. Ab sofort ist es dabei u. a. möglich, in der Auskunfts- und Beratungsstelle Schwerin eine individuelle Vor-Ort-Beratung zu nutzen. Bedingung aber ist dafür eine vorherige telefonische Terminvereinbarung. Die Rufnummer lautet: 0385  57580. Wieder persönliche Beratung – aber nur mit vorab telefonisch vereinbartem Termin Der Gesundheitsschutz hat […]

Schwerin: Ausstellung „Neue Mitglieder“

Mit einer Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin begrüßt der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern ab dem 11. Juni siebzehn neue Mitglieder.

Schwerin: Ausstellung „Neue Mitglieder“

Nachdem es wochen-, ja monatelang fast nur Veranstaltungsabsagen gab, scheint auch im Kunst- und Kulturbereich zumindest etwas positive Entwicklung spürbar zus ein. Denn immer häufiger hört man aus den Kulturbüros, Museen, Ausstellungsflächen & Co von neuen Ideen für neue Events. Ein schönes Gefühl, das den Zuhörer dabei beschleicht. Denn trotz weiterhin geltender Maßnahmen scheint das […]

Schwerin: Glück im Unglück für 59-jährigen

Eine abgegebene Geldbörse führte die Bundespolizei in Schwerin am Sonntag zu einem extrem stark alkoholisierten 59-jährigen.

Schwerin: Glück im Unglück für 59-jährigen

Es ist leider noch immer keine Alltäglichkeit, dass Menschen, die Portemonnaies mit Inhalt finden, diese tatsächlich beim Fundbüro oder der Polizei abgeben. Aber es geschieht dennoch häufig, was diejenigen, die den Verlust zu spät bemerken, im nachhinein stets freut. Auch in Schwerin kam es zu einer solchen Situation, die letztlich aber doch anders war als […]

Schwerin: Droht Ärger am Schlachtermarkt?

Noch ist der Schlachtermarkt nicht fertiggestellt, da kommt aus der Fraktion der Grünen kommt erste Kritik. Es sind (noch) keine seniorengerechten Bänke da.

Schwerin: Droht Ärger am Schlachtermarkt?

Die letzten Tage der langen weil sehr aufwändigen Sanierung des Schlachtermarktes in der historischen Altstadt von Schwerin sind angebrochen. Schon in Kürze sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Eine Feier, wie einstmals im ersten Bauabschnitt am Großen Moor findet zumindest vorerst aber nicht statt. Zwar gab es gute Ideen bei der Stadt, aber die coronabedingten Maßnahmen […]

Schwerin: Schmierfinken halten Putzen für sinnlos

An den Bahnhöfen Warnitz und Holthusen am Stadtrand von Schwerin kam es kurz vor Pfingsten zu diversen Schmierereien durch noch unbekannte Täter.

Schwerin: Schmierfinken halten Putzen für sinnlos

Immer wieder kommt es auch in Schwerin zu wenig hirnvollen Schmierereien an Hauswänden oder anderen den Tätern geeignet erscheinenden Flächen. Vor allem kleine Tags – also irgendwelche Schriftzüge – die Sie als Ihr „Werk“ kennzeichnen, sind dabei beliebt. Letztlich sind solche Aktionen allerdings nicht mehr als Sachbeschädigung. Und sie schaden ganz nebenbei all denjenigen, die […]

1 3 4 5 6 7 443