Lebensmittel in Mecklenburg-Vorpommern auch im Januar wieder teurer geworden

Lebensmittel in Mecklenburg-Vorpommern auch im Januar wieder teurer geworden

Die Preise für Lebensmittel in Mecklenburg-Vorpommern sind im Januar wieder teurer geworden. Nur für Fleisch und Fleischwaren mussten die Verbraucher im letzten Monat weniger zahlen als noch im Dezember, was aber mit den Weihnachtsfeiertagen zusammenhängen dürfte. Das teilte das Statistische Amt heute in Schwerin mit. Die Preissteigerungen sind nach Einschätzung des Statistischen Amtes insgesamt mit […]

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Schwerin (ots) – Am Dienstag, den 28.01.2014, ereignete sich gegen 17:34 Uhr auf der Kreuzung Alexandrinenstraße / Knaudtstraße ein Verkehrsunfall, in deren Folge ein Beteiligter unerlaubt den Unfallort verließ. Der Geschädigte befuhr mit seinem PKW Honda die Alexandrinenstraße und wollte die Kreuzung zur Knaudtstsraße in Richtung Dr. Hans-Wolf-Straße überqueren. Das zweite beteiligte Fahrzeug befuhr die […]

Die NDR Quizshow: Der klügste Kopf im Norden kommt aus Schwerin

Die NDR Quizshow: Der klügste Kopf im Norden kommt aus Schwerin

(sr). Der Schweriner Stadtführer Dietrich Bussler gehörte gestern zu den fünf Kandidaten der NDR-Quizshow. Zusammen mit Kandidatinnen und Kandidaten aus den anderen Nordbundesländern Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein kämpfte der Schweriner gestern Abend um die begehrte Trophäe „Die Leuchte des Nordens“. Jeden Sonntag um 22:05 Uhr kämpfen fünf Kandidaten aus den fünf nördlichsten Bundesländern beim […]

Gedenken an Nazi-Opfer in Schwerin gestört

Gedenken an Nazi-Opfer in Schwerin gestört

Unbekannte störten am vergangenen Freitag eine Veranstaltung anlässlich des 69. Jahrestages der Befreiung des KZ Ausschwitz in der Projektwerkstatt „Buntes Q“. Die Täter zertrümmerten zwei Fensterscheiben. Im „Bunten Q“ gedachte die Projektwerkstatt der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, die sich in diesem Jahr zum 69. Mal jährt. Plötzlich scheppert es. Zwei Fensterscheiben wurden eingeschmissen. Die Täter […]

Couragierter Kassierer vereitelt Überfall in Spielothek

Couragierter Kassierer vereitelt Überfall in Spielothek

Eine männliche Person versuchte am Sonntag Vormittag die Spielhalle in der Wismarschen Straße zu berauben. Der Tatverdächtige betrat vermummt gegen 10:00 Uhr die Spielothek und trat sofort an den im Kassenraum sitzenden Angestellten heran. Er hielt dem Kassierer ein Messer an den Bauch und gab ihm eine Tüte mit der Forderung, diese zu befüllen. Der […]

Akustischer Alarm verhinderte Einbruchsdiebstahl

Akustischer Alarm verhinderte Einbruchsdiebstahl

In der Nacht zu Samstag versuchten unbekannte Täter in das „Haus der Begegnung“ in Schwerin – Neu Zippendorf einzubrechen. Ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes wurde aufgehebelt um in das Gebäude einzudringen. Auf Grund der Auslösung des akustischen Alarms wurden die Täter vermutlich abgeschreckt und flüchteten.

Böse Überraschung für Gartenbesitzer

Böse Überraschung für Gartenbesitzer

Am Samstag und Sonntag meldeten sich mehrere Gartenbesitzer der Kleingartenanlagen: „Erholung“ und „Am Fernsehturm“ bei der Polizei, weil in Ihre Gärten eingebrochen wurden. Nach der Anzeigenaufnahme und der Tatortarbeit musste festgestellt werden, dass in über 20 Gärten eingebrochen wurde. Zum Teil entstand erheblicher Sachschaden! Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Unterstützung für den MSV: Von Japan in den hohen Norden

Unterstützung für den MSV: Von Japan in den hohen Norden

Der MSV Pampow ist auf der Suche nach qualitativem Ersatz für die Abgänge von Leistungsträgern zur Winterpause, (Grewe, Rieling) zum Ende der Transferperiode fündig geworden. Zwei talentierte japanische Spieler werden ab sofort die Mannschaft des MSV Pampow verstärken. Der erste Japaner im Trikot der Westmecklenburger ist der Stürmer Tsunehito Kita, welcher am 16.03.1991 in Iwaki […]

Erste Bürgersprechstunde der Oberbürgermeisterin findet in Friedrichsthal stat

Erste Bürgersprechstunde der Oberbürgermeisterin findet in Friedrichsthal stat

Die erste Bürgersprechstunde der Oberbürgermeisterin 2014 findet in Friedrichsthal in den Räumlichkeiten der Seniorenwohnanlage der Volkssolidarität, Moorbrinker Weg 20, 19057 Schwerin, statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können am Donnerstag, dem 06. Februar 2014 von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr mit der Oberbürgermeisterin persönliche Anliegen besprechen.  Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im Herzen Schwerin geht’s rund

Im Herzen Schwerin geht’s rund

(am). Das neue Jahr beginnt in der Landeshauptstadt gleich mit einem Paukenschlag. Am kommenden Sonntag wird die Innenstadt durch einen Verkaufsoffenen Sonntag belebt. Das aber ist noch nicht alles. Denn keine geringere als Andrea Berg wird Schwerin am gleichen Tag die Ehre geben. Rein logistisch stellt das die Stadt natürlich vor erhebliche Probleme. Wie bereits […]