Musik aus Schwerin und Mecklenburg – unser aller kulturelles Erbe

Schwerin hat ein reiche Geschichte. Burg und Schloß waren und sind sichtbare Zeugnisse der Vergangenheit. Aber auch unsere Musik gehört zu unserer Kultur.

Musik aus Schwerin und Mecklenburg – unser aller kulturelles Erbe

  Schwerin wirbt seit Jahren mit seinem Residenzschloss und über 40 Einzelgebäuden um den Titel „Welterbe“. Die „Kulturlandschaft des romantischen Historismus“ soll den gewünschten Eintrag in die Liste des Welterbes bringen. Verantwortliche aus lokaler Politik und Wirtschaft hoffen, dass dies der Landeshauptstadt schon in den nächsten zwei – drei Jahren gelingen wird.   Pflege des […]

Schweriner Konzertverein – wie geht es weiter?

Der Schweriner Konzertverein um Karsten Flatt ist eine kulturelle Erfolgsgeschichte in der Landeshauptstadt. Trotz Lockdown-Phasen gelang es 2020, fast alle der hochkarätigen Veranstaltungen zu realisieren. Nun geht der Blick nach vorn, denn schon bald soll es wieder losgehen.

Schweriner Konzertverein – wie geht es weiter?

  „Seit Monaten schieben wir die Konzerttermine nach hinten. Jetzt hoffen wir darauf, dass es im März oder April wieder losgeht“, so Karsten Flatt. Die bisher ausgefallenen Konzerte werden aber ganz sicher nachgeholt, verspricht der Vorsitzende des Schweriner Konzertvereins. „Ende Juni wird es ein kompaktes Konzertwochenende, mit Musik von Freitag bis Sonntag geben“, so der […]

Schwerin: Demokratie in Zeiten der Covid 19 Pandemie – ein Gespräch mit Heiko Lietz

Schon lange engagiert sich Heiko Lietz in Schwerin für Demokratie, Freiheit, Respekt und Menschlichkeit. Schwerin-Lokal-Redakteur Peter Scherrer traf sich mit ihm, um über eben diese Werte gerade mit Blick auf die aktuelle Zeit zu sprechen.

Schwerin: Demokratie in Zeiten der Covid 19 Pandemie – ein Gespräch mit Heiko Lietz

In den vergangenen Wochen ist es um die Organisatoren der „Montagsdemos“ ruhiger geworden. Für die „Volksinitiative-Demokratie“ kommen die Corona-Auflagen einem „Demonstrationsverbot“ gleich. Da man in menschenleeren Innenstädten keine Aufmerksamkeit erreichen könne, werde man bis auf Weiteres auf sogenannte Montagsdemos verzichten. Auf den Demonstrationen wurde u.a. dazu aufgerufen, sich gegen die „Corona-“ oder „Merkel-Diktatur“ zu wehren. […]

Kommentar aus Schwerin: „Fahrschulen in MV: Theorieunterricht künftig online“

Das digitale Zeitalter ist nun auch in Schwerin und ganz MV angebrochen. Theorieunterrichte in Fahrschulen sollen digital möglich sein. Vorerst allerdings nur ausnahmsweise und befristet. Ein Kommentar von Peter Scherrer.

Kommentar aus Schwerin: „Fahrschulen in MV: Theorieunterricht künftig online“

Was für eine Meldung. Hallelujah, MV endlich mit Siebenmeilenstiefeln auf dem Weg ins digitale Zeitalter! Die brandheiße Meldung, dass nun online für die theoretische Fahrprüfung gebüffelt werden kann, die hätte vor zehn, vor fünfzehn Jahren „Seite 1 – Qualitäten“ haben können. Aber heute? Online lernen, das ist doch seit Jahren völlig normal. Und wieso braucht es […]

Schwerin: Fridays-for-Future – Proteste und Aktionen gehen weiter

Fridays for Future machen weiter mobil gegen Nord Streem 2 und die Klimaschutzstiftung von Manuela Schwesig. Erneut organisierten sie eine Protestaktion in Schwerin. Weitere werden folgen.

Schwerin: Fridays-for-Future – Proteste und Aktionen gehen weiter

Mit einer Plakataktion setzten die Fridays-for-Future Aktivistinnen und Aktivisten gestern ihre Proteste gegen das Nord Stream 2 Projekt fort. Bei frisch-winterlichen Temperaturen forderten sie auf der Schlossbrücke in Schwerin mit symbolischen Pipelines den Stopp des Leitungsbaus. Unterstützt wurden die Schweriner Klimaschützer von Aktivsten der Parents-4-Future (Eltern für die Zukunft) aus Ludwigslust. In der vergangenen Woche […]

Schwerin: Im Interview – Betriebsratsvorsitzender Majorel Schwerin Olaf Schlicht

Der Konzern Majorel will seine Standorte in MV schließen. Betroffen sind davon auch 200 Arbeitsplätze in Schwerin. Schwerin-Lokal Redakteur Peter Scherrer sprach dazu mit dem Betriebsratsvorsitzenden des Standortes Schwerin, Olaf Schlicht.

  Die Majorel Call- und Servicecenter in Mecklenburg-Vorpommern stehen vor der Schließung. Betroffen sind Schwerin, Stralsund und Neubrandenburg. Wenige Wochen vor Weihnachten überraschte der Konzern Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie auch die Politik der jeweiligen Kommunen und des Landes mit dieser Nachricht. Allein in der Landeshauptstadt Schwerin sind etwa 200 Menschen unmittelbar betroffen. Peter Scherrer, freier […]

Schwerin: Majorel Servicecenter – bleibt es beim Aus zum Jahresende?

Sie leisten engagierte und professionelle Beratungstätigkeit: Die 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Majorel Servicecenter in MV. Alle drei, auch das in Schwerin, stehen vor der Schließung. Während die Betroffenen, darunter auch etwa 160 Menschen mit Handicaps, die Hoffnung nicht aufgeben, zeigt sich das Unternehmen lediglich zu Gesprächen über die Schließungs-Konditionen bereit.

Schwerin: Majorel Servicecenter – bleibt es beim Aus zum Jahresende?

Die Hoffnung auf den Erhalt von Arbeitsplätzen an den drei MV Standorten der Majorel Servicecenter will Betriebsratsvorsitzende Olaf Schlicht noch längst nicht aufgeben. „Für Ende Januar und Anfang Februar sind weitere Gespräche mit der Geschäftsführung geplant“ so der Arbeitnehmervertreter in einem Interview mit schwerin-lokal-Redakteur Peter Scherrer. „Gespräche mit der Politik und auch  mit dem Wirtschaftsministerium […]

Schwerin: Fridays-for-Future Protest vor Staatskanzlei

Protest von Fridays-for-Future in Schwerin: Theresia Crone bezeichnet die Umweltstiftung des Landes dabei als Mogelpackung. Minister Pegel erklärt zudem, eine begeisterten Unterstützung des Bundesaußenministers zur Stiftungsidee habe man auch gar nicht erwartet.

Schwerin: Fridays-for-Future Protest vor Staatskanzlei

  Mit einer Foto-Aktion machten gestern Punkt 12 Uhr Schweriner Klimaktivistinnen und -aktivisten vor dem Amtssitz von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig auf Ihre Ablehnung des Pipelineprojektes Nord Stream 2 aufmerksam. Anlass war die in der vergangenen Woche beschlossene landeseigene Umweltstiftung.   Umweltstiftung ist Mogelpackung Für Theresia Crone, Vorsitzende des Rates für Umwelt und Nachhaltigkeit MV (RUN) und […]