Schwerin: Friseursalons in Zeiten des Corona-Virus

Noch sind die Friseure im Land für ihre Kunden da. Wir schauten einmal, wie das in dieser Zeit möglich ist und sprachen u.a. mit Doris Günther aus Schwerin.

Schwerin: Friseursalons in Zeiten des Corona-Virus

Seitdem die Landesregierung in Schwerin die Schließung zahlreicher Geschäfte und Einrichtungen bekannt gab, hat sich das öffentliche Leben spürbar verändert. Deutlich weniger Menschen in den Einkaufsstraßen und fast menschenleere Shoppingcenter. Nur hier und da öffnen und schließen sich Türen und ist noch Leben hinter den Schaufenstern. Denn einige Branchen sind bislang von den verordneten Schließungen […]

Schwerin: Bundesweit „Ausbildungs-Ass“ gesucht

Auch in diesem Jahr wird bundesweit nachd em "Ausbildungs-Ass 2020" gesucht. Der Bundestagsabgeordnete Dietrich Monstadt ermuntert zur Teilnahme.

Schwerin: Bundesweit „Ausbildungs-Ass“ gesucht

Das Corona-Virus hat speziell Europa derzeit fest im Griff. Überall in Deutschland und Europa verlangsamt sich das gesellschaftliche Leben. Auch in Schwerin ist inzwischen auf den Straßen ein deutlich geringeres Verkehrsaufkommen zu sehen. Die Anzahl der Menschen in den Straßen nimmt ab. Eine große Zahl an Geschäften musste schließen, Hotels und Gastronomien sind ebenfalls geschlossen oder […]

Schwerin: Prüfungen von Schülern und Azubis

Die Prüfungen zum Abitur und der Mittleren Reife werden auch in Schwerin in den Mai verschoben. Zwischenprüfungen für Azubis entfallen sogar ganz.

Schwerin: Prüfungen von Schülern und Azubis

Die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern sind geschlossen. Egal, ob allgemein- oder berufsbildend, privat betrieben oder öffentlich. Auch in Schwerin bleiben die Schultüren zu. Aber, das betonen die zuständigen Stellen immer wieder, es sind keine Ferien. Formen des digitalen Lernens aber auch das altbekannte Arbeitsblatt aus dem Kopierer sollen die Schüler im Unterrichtsstoff halten. Wer in diesem […]

Schwerin: Handwerk von Beschränkungen nicht betroffen

Die Handwerkskammer in Schwerin gibt bekannt, dass vorerst das Handwerk noch einsatzbereit ist. Auch im Dienstleistunsgbereich darf noch gearbeitet werden.

Schwerin: Handwerk von Beschränkungen nicht betroffen

Seit gestern Mittag ist es klar: Ab heute früh, 6 Uhr gelten in Mecklenburg-Vorpommern die am Montagabend von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. Damit bleiben ab sofort die Einzelhandelsgeschäfte, Bars und Kneipen geschlossen. Ausgenommen von der Regelung sind demnach Supermärkte, Wochenmärkte, Lieferdienste, Apotheken, Tankstellen, Banken, Sanitätshäuser, Poststellen, Frisörsalons, Großhandel und Drogerien. […]

Schwerin: Ab heute gelten drastische Maßnahmen

Ab heute gelten die drastischen Maßnahmen im Kampf gegen das Corona-Virus. Damit werden Geschäfte, Bars, Kneipen und sogar Spielplätze geschlossen.

Schwerin: Ab heute gelten drastische Maßnahmen

In Ergänzung zu den bereits am 14. März 2020 beschlossenen 10 Maßnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus in Mecklenburg- Vorpommern hat die Landesregierung gemeinsam mit der Bundesregierung und den Regierungen der anderen Bundesländer ein einheitliches Vorgehen zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten verständigt. Dabei hat die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern folgende weitere Maßnahmen beschlossen. 1. Verkaufsstellen […]

Schwerin: Wieder neue Maßnahmen gegen das Virus

Auch gestern wurden zahlreiche weitere Maßnahmen im Kampf gegen eine Ausbreitung des Corona-Virus öffentlich. Wird haben sie für Schwerin zusammengefasst.

Schwerin: Wieder neue Maßnahmen gegen das Virus

Inzwischen ist es nicht mehr täglich, sondern beinahe stündlich, dass neue Entscheidungen im Kampf gegen das Corona-Virus an die Öffentlichkeit dringen. Sie alle verfolgen dabei das Ziel eines schrittweisen Herunterfahrens des öffentlichen Lebens und des Schutzes der Menschen. Schon gestern Morgen wurde dabei bekannt, dass eine schrittweise Absperrung aller Ostseeinseln von Mecklenburg-Vorpommern bevorsteht. Ministerpräsidentin Manuela […]

Schwerin: Weitere Maßnahmen im Kampf gegen Corona

Die Landesregierung MV hat heute Abend einschneidende Maßnahmen im Kampf gegen das Corona-Virus beschlossen. Sie gelten vorerst bis zum 20. April.

Schwerin: Weitere Maßnahmen im Kampf gegen Corona

„Wir sind ein Land, das zum Glück noch geringe Fallzahlen hat. Das darf aber nicht darüber hinweg täuschen, dass die Gesundheit der Bevölkerung bedroht ist, wenn wir nicht alles unternehmen, damit das Corona-Virus sich nur ganz langsam verbreitet.“ Mit diesen Worten eröffnete Ministerpräsidentin Manuela Schwesig am heutigen Samstagabend eine Pressekonferenz  zur Situation im Land. Den […]

Schwerin: Schulen und Kitas bis 20. April dicht

Was die meisten wohl ahnten ist Realität: Als letztes Bundesland schließt Mecklenburg-Vorpommern Schulen und Kitas, verkündete Manuela Schwesig in Schwerin.

Schwerin: Schulen und Kitas bis 20. April dicht

Nun also zwingt das Corona-Virus auch das Land Mecklenburg-Vorpommern zu drastischeren Maßnahmen. Den ganzen Tag über sitzt die Landesregierung mit den Landräten und Oberbürgermeistern, mit Fraktionsvertretern und Experten in Schwerin zusammen. Wie Ministerpräsidentin Schwesig um 12 Uhr erklärte, kommt auch unser Bundesland um starke Einschnitte im öffentlichen Leben nicht herum. Es ginge dabei um das […]

Schwerin: Kita-Schließungen stehen unmittelbar bevor

Heute tritt das Kabinett in Schwerin zu einer Sondersitzung zusammen. Sozialministerin Drese wird dabei die Schließung der Kitas vorschlagen.

Schwerin: Kita-Schließungen stehen unmittelbar bevor

Inzwischen ist Mecklenburg-Vorpommern praktisch das letzte Bundesland, in dem Schulen und Kitas noch nicht flächendeckend geschlossen sind. Das Corona-Virus hat sich so rasant entwickelt, dass entsprechende Maßnahmen unumgänglich sind. Die Entscheidungen der Hansestadt Rostock und des Landkreises Ludwigslust-Parchim am gestrigen Freitag, eben diese Schließung aber dennoch bereits anzuordnen zeigt jedoch, dass man durchaus dringenden Handlungsbedarf […]

Schwerin: GRÜNE wollen @schwerin.de für alle

Mit einem Antrag möchte die Fraktion der Grünen in Schwerin eine breitere Nutzung der Domain @schwerin.de erreichen. Die Verwaltung setzt auf Ablehnung.

Schwerin: GRÜNE wollen @schwerin.de für alle

In diesen Tagen ein Thema zu finden, dass wirklich und wahrhaftig gänzlich corona-frei ist, fällt beinahe schwer. Aber es ist nicht unmöglich. So steht ein Antrag der Fraktion Bündnis90/Die Grünen in Schwerin im Raum, der sich mit der Domain @schwerin.de befasst. Derzeit nutzen diese nur städtische und evtl. stadteigene Organisationen und Institutionen. Das wollen die […]